Vom Flop zum Klassiker

Vom Flop zum Klassiker

Klassikerkarriere: Neuer Blick auf Flops von früher

Vom Flop zum Klassiker

Ob BMW Z3 Coupé, NSU Ro 80 oder Opel Speedster: Zu ihrer Zeit galten sie als Flop, heute gelten sie als Klassiker – und sind mittlerweile gesucht.
Mit dem Abstand der Jahre mildert sich der Blick auf Autos, die zu ihrer Zeit enttäuschten: Einige der Verkaufsflops von damals sind heute gefragte Klassiker! Andere kamen und gingen wieder, ohne großen Eindruck zu hinterlassen, doch auch die hiervon übrig gebliebenen werden mittlerweile als Exoten verehrt. Zu ihrer Zeit gab es viele Gründe, warum Autos auf dem Markt floppten. Oft galt das Design als zu schräg, als nicht markengerecht. So wurde das BMW Z3 Coupé als "Turnschuh" verspottet, verkaufte sich schlecht. So wurden in Deutschland nur 6995 Autos abgesetzt, ein Zehntel der gleichzeitig verkauften Z3-Roadster. Heute ist das Z3 Coupé beliebt und begehrt, der Shooting Brake hat eine feste Fangemeinde! Bei anderen Autos war die Technik beim Modellstart nicht ausgereift, wie beim Wankel-NSU Ro 80. Bei durchreparierten Autos hält der Motor, der Ro 80 ist mittlerweile legendär. Beide Autos zeigen, wie sehr sich der Blick von einst mit den Jahren gewandelt hat.

AUTO BILD-Gebrauchtwagensuche

Einst gefloppt, heute gesucht

Ein radikaler Sportler, der das Herz der Markenfans nicht entflammte: der Opel Speedster.

Bei der großen Autovielfalt auf dem Markt standen einige Modelle stets am Ende der Zulassungsstatistik – oder ihre  Macken versetzten ihnen binnen kurzer Zeit den Todesstoß. Manchmal beschädigten einzelne Modelle, wie der Austin Allegro mit seinem ausgeprägten Hang zu Rost, Ölverlust und zickender Elektrik, schon mal den Ruf der ganzen Marke über Jahre. Anders beim Alfasud: Er wurde zwar massenhaft verkauft, doch rosteten fast alle Exemplare weg, und der Ruf des Alfasud als Schnellroster wurde legendär. Selbst rassige Sportler wie der Opel Speedster stiegen nicht auf zum Liebling der Markenfans: Er war einfach zu radikal und sprach seinerzeit nur wenige Kunden an. Heute ist kaum einer zu bekommen. Vom einstigen Verkaufsflop zum Sammlerstück, sowas kommt vor. Hier kommen die Auto-Flops von früher, von denen viele zu Klassikern reiften.

Vom Flop zum Klassiker

Flops: Autos, die ins Abseits fuhrenFlops: Autos, die ins Abseits fuhrenFlops: Autos, die ins Abseits fuhren

Autoren: Margret Hucko, , Patrick Seitz

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.