Marken-Check Honda: Wie gut sind Jazz, Civic & Co?

Marken-Check Honda: Wie gut sind Jazz, Civic & Co?

Marken-Check Honda: So gut sind Jazz, Civic & Co

Gebrauchte Honda: Außenseiter mit Zuverlässigkeitsgarantie?

Viel Auswahl an Fahrzeugen hat man bei Honda aktuell nicht, technisch überraschen die wenigen Modelle aber. Marken-Check: So schneidet Honda beim TÜV ab!
Vor 72 Jahren produzierte Soichiro Honda in einer Garage kleine Motörchen für Fahrräder. Mittlerweile ist Honda ein weltweit bekannter Konzern und der größte Motorenhersteller der Welt. Doch nicht nur das: Honda ist auch der weltweit größte Motorradhersteller, der Modelle in allen Klassen und Kategorien anbietet. Autos hat Honda erst seit 1963 im Portfolio. Aktuell bietet das japanische Unternehmen in Deutschland nur sechs Modelle an, darunter auch den Supersportler NSX sowie den erst seit 2020 erhältlichen vollelektrischen Honda e. Doch wie steht es um die Langzeithaltbarkeit bekannterer Modelle wie dem Civic?

Civic: schräg, aber haltbar

So extravagant das Design des Honda Civic, so solide ist seine Technik. Die bis 2017 gebaute neunte Generation des japanischen Kompakten macht beim TÜV selten Probleme. Bis auf defekte Lichter oder abgefahrene Bremsscheiben notieren die Prüfer kaum Auffälligkeiten beim Civic. Beim Vorgänger (Bauzeit 2006 bis 2011) sollte man die Beleuchtung kontrollieren, denn hier fällt diese Generation negativ auf.

Gebrauchtwagen mit Garantie

7.790 €

Honda Civic 1.4 i Sport, Benzin

88.770 km
73 kW (99 PS)
03/2013
Zum Inserat
Benzin, CO2 0 g/km*
8.444 €

Honda Civic 1.4 i-VTEC Sport, Benzin

83.553 km
73 kW (99 PS)
09/2013
Zum Inserat
Benzin, 5.5 l/100km (komb.) CO2 131 g/km*
8.450 €

Honda Civic 1.8 Comfort 5 Jahre Händlergarantie inkl, Benzin

92.002 km
104 kW (141 PS)
09/2016
Zum Inserat
Benzin, 6.7 l/100km (komb.) CO2 156 g/km*
8.650 €

Honda Civic 1.4 i-VTEC COMFORT MOBILES, Benzin

47.900 km
73 kW (99 PS)
09/2013
Zum Inserat
Benzin, 5.4 l/100km (komb.) CO2 129 g/km*
8.950 €

Honda Civic 1.8 i-VTEC Sport 12 Mon, Benzin

95.130 km
104 kW (141 PS)
07/2013
Zum Inserat
Benzin, 6.1 l/100km (komb.) CO2 145 g/km*
8.990 €

Honda Civic 1.8 i-VTEC Sport, Benzin

75.000 km
104 kW (141 PS)
07/2014
Zum Inserat
Benzin, 6.1 l/100km (komb.) CO2 145 g/km*
9.550 €

Honda Civic 1.8 i-VTEC SPORT 17Z, Benzin

78.500 km
104 kW (141 PS)
08/2013
Zum Inserat
Benzin, 6.1 l/100km (komb.) CO2 145 g/km*
Honda Civic 1.4 i Sport, Benzin +

06618 Naumburg, Auto- und Motorradhaus Eichhorn GmbH

Honda Civic 1.4 i-VTEC Sport, Benzin +

58135 Hagen, BOB Automobile Nord GmbH

Honda Civic 1.8 Comfort 5 Jahre Händlergarantie inkl, Benzin +

12103 Berlin, KADEA Berlin GmbH

Honda Civic 1.4 i-VTEC COMFORT MOBILES, Benzin +

42697 Solingen, Solingen-Ohligs

Honda Civic 1.8 i-VTEC Sport 12 Mon, Benzin +

46395 Bocholt, Autohaus Evers GmbH & Co. KG in Bocholt

Honda Civic 1.8 i-VTEC Sport, Benzin +

17291 Prenzlau, Autohaus Dähn GmbH & Co. KG PZ2

Honda Civic 1.8 i-VTEC SPORT 17Z, Benzin +

46395 Bocholt, Autohaus Evers GmbH & Co. KG in Bocholt

Eine erhöhte Fehlerrate zeigen über zehn Jahre alte Civic der achten Generation auch bei den Federn und Dämpfern. Mit ein wenig Vorbereitung kommt man mit dem japanischen Kompakten jedoch gut durch die Hauptuntersuchung. In den Kapiteln Lenkung, Abgasanlage und  Achsaufhängung schneidet der Civic besser ab als der Durchschnitt. Rost ist über alle Jahrgänge kein Thema.

Großes SUV mit kleinen Mängeln

Eine gute Wahl für den schweren CR-V ist ein drehstarker und sparsamer Diesel.

Ein Lob gibt es für den Honda CR-V, mit seiner niedrigen Mängelquote gehört er zu den Lieblingen der TÜV-Prüfer. Besonders erfreulich schneidet das SUV im Kapitel Fahrwerk ab: Für schwere SUVs, die aufgrund ihres Gewichts häufig an ausgeschlagenen Achs- und Lenkgelenken leiden, erzielt der CR-V sehr gute Ergebnisse. Langzeitqualität beweisen auch die Auspuffanlage sowie die Bremsbauteile. Ölverlust ist beim CR-V der vierten Generation (Typ RE6, Bauzeit 2012 bis 2018) sowie seinem Vorgänger (Typ RE5, Bauzeit 2006 bis 2012) ebenfalls nicht bekannt. Negativ sind lediglich die Feststellbremse von vier- bis fünfjährigen CR-V sowie die Beleuchtungseinrichtung, die über alle Jahrgänge leicht unter dem Durchschnitt liegt. Wie die weiteren Modelle von Honda beim TÜV abschneiden, zeigt AUTO BILD in der Galerie!

Marken-Check Honda: Wie gut sind Jazz, Civic & Co?



*Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer Pkw können dem "Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der "Deutschen Automobil Treuhand GmbH" unentgeltlich erhältlich ist (www.dat.de).

Autor:

Stichworte:

SUV TÜV TÜV-Report

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.