Mercedes CL 600 mit V12-Biturbo zu verkaufen

Mercedes CL 600 mit V12-Biturbo zu verkaufen

500-PS-Benz zum Schnäppchenpreis?

Luxus, Kraft und Sportlichkeit – der Mercedes CL 600 ist ein Edel-Coupé für den großen Auftritt. Ein V12 mit Top-Ausstattung und nur 66.000 km Laufleistung steht jetzt zum Verkauf.
Weiß lackiert, breit bereift, zwei Tonnen schwer und mit richtig Wumms! Dieser Mercedes CL 600 (C 215) ist was für Menschen, die den großen Auftritt lieben. In Dahlewitz bei Berlin steht das Luxus-Coupé zum Verkauf, in der Facelift-Version mit 5,5 Liter großem V12-Biturbo und mächtigen 500 PS! Der auf der S-Klasse W 220 basierende Dreitürer ist trotz enormer Leistung kein AMG, hat laut Verkäufer aber ein paar Extras aus Affalterbach an Bord, wie die imposante Auspuffanlage mit vier Endrohren. Das Fahrzeug stammt aus erster Hand und soll sich in einem Top-Zustand befinden. Die Bilder in der Anzeige unterstreichen diese Angabe, Mängel oder Schäden sind nicht zu erkennen. Der Edel-Benz wurde im Mai 2003 erstmals zugelassen und ist nur 66.000 Kilometer gefahren worden. Der Händler sichert eine TÜV-Erneuerung vor der Auslieferung zu.

Der CL 600 vereint Kraft, Technik und Luxus

Der Innenraum ist sehr edel: Navi, Ledersitze und Holz-Intarsien vermitteln Luxus-Feeling.

Auch wenn das Benz-Coupé mit seiner metallic-weißen Lackierung, den schwarzen 20-Zoll-Felgen und der fetten Abgasanlage sicher kein Understatement vermittelt, so sollte man den CL 600 nicht gleich als Poser-Karre abstempeln. Der Mercedes hat Qualitäten, die sowohl den sportlichen Fahrer als auch den Luxus-Fetischisten zu überzeugen wissen. So feierte die Active Body Control (ABC) im CL Premiere, ein aktives Fahrwerkssystem, das auch noch in jüngeren Daimler-Modellen verbaut wurde. Die Leistung ist gewaltig, mit bis zu 800 Nm Drehmoment schiebt der V12 an, nach nicht mal fünf Sekunden ist Tempo 100 erreicht, die Elektronik legt bei 250 km/h ihr Veto ein. Nicht verschweigen sollte man auch den Durchschnittsverbrauch, der liegt in der Regel jenseits der 14 Liter.

Luxus im Innenraum

Purer Luxus bietet der Innenraum des angebotenen CL 600, die Ausstattungsliste ist lang. Neben belüfteten Ledersitzen, Navi und Holz-Intarsien verwöhnt der Benz den Fahrer mit Bose-Klängen, beheiztem Lenkrad und Panorama-Dach. Zudem gibt es eine Rückfahrkamera, die das Parken mit dem Fünf-Meter-Schiff erleichtern soll. Das Schalten übernimmt das automatische 5G-Tronic-Getriebe.

Der Preis scheint günstig – aber Vorsicht!

Ein neuer CL 600 Biturbo kostete ursprünglich über 130.000 Euro – fast zwei Jahrzehnte später ist der Marktwert erheblich geschrumpft. Das hier vorgestellte Fahrzeug soll 16.999 Euro kosten, was zunächst günstig klingt. Doch Vorsicht: Die Modelle der Baureihe C 215 gelten nicht als unproblematisch, vor allem das ABC-System ist anfällig. Überhaupt können Mängel schnell sehr teuer werden, so kosten beispielsweise neue Zündspulen rund 1200 Euro – pro Zylinderbank! Hier gibt's weitere Mercedes CL 600 im Angebot!

Autor:

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.