Nissan GTR

Nissan GT-R: Dragstrip-Weltrekord

3000-PS-Nissan knackt Weltrekord

Dieser Nissan ist ein echtes Drag-Monster: Die Tuner von Alpha Logic züchteten den GT-R auf über 3000 PS und knackten so einen Weltrekord!
Beschleunigungs-Rekord für einen Nissan: Bei einem Drag-Event auf dem Bahrain International Circuit setzte sich ein getunter Nissan GT-R (R35) an die Spitze der weltweiten Rekordliste für Viertelmeilen-Rennen mit Allradantrieb. Der japanische Supersportler erreichte auf der rund 400 Meter langen Strecke eine Zeit von 6,58 Sekunden – bei einer Höchstgeschwindigkeit von satten 374 km/h. Kein Wunder, schließlich soll der schwarz-weiße Nissan um die 3000 PS leisten.

Nissan-Biest trägt Turbolader in der Schnauze

Urväter des Drag-Rekords sind die Tuner von Alpha Logic Performance aus Dubai, die den GTR über Jahre hochgezüchtet hatten. Bemerkenswert sind vor allem die beiden Turbolader, die im vorderen Stoßfänger optimal belüftet werden und zudem weniger Platz im Motorraum beanspruchen. Bemerkenswert ist auch die ruhige Hand des Fahrers, der den "Panda" genannten Nissan zum Rekord dirigiert. Den irren Ritt gibt's hier im Video:
Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.