Skoda Karoq !!! SPERRFRIST  18. Mai 2017	  20:00 Uhr !!!

Skoda Karoq 1.0 TSI (2021): Leasing, Preis, günstig, Kompakt-SUV

Skoda Karoq mit guter Ausstattung für 139 Euro pro Monat leasen

Aktuell ist das beliebte Kompakt-SUV Skoda Karoq im Leasing für nur 139 Euro pro Monat zu haben. Das Angebot gilt auch für Privatkunden!
Der Skoda Karoq gehört zu den beliebtesten Kompakt-SUVs auf dem Markt! Auch wenn der Yeti-Nachfolger schon seit 2017 zu haben ist, erfreut er sich bei den Kunden immer noch großer Beliebtheit. Das liegt nicht nur am guten Platzangebot oder an der hohen Sitzposition, sondern auch an einem ausgewogenen Fahrwerk und technisch guten Motoren. Abgerundet wird das Paket von einem attraktiven Einstiegspreis. In der Basisausstattung "Active" steht der Karoq nämlich schon ab 23.990 Euro beim Händler. Im Leasing wird der Verkaufsschlager aber erst recht zum Schnäppchen!
Bei sparneuwagen.de (Kooperationspartner von AUTO BILD) gibt es den Skoda Karoq 1.0 TSI mit 110 PS starkem Einstiegs-Benziner und Handschaltung für sehr günstige 139 Euro brutto pro Monat, was einem Leasingfaktor von guten 0,48 entspricht. Richtig gelesen, dieses Angebot richtet sich nicht ausschließlich an Gewerbekunden, sondern auch an Privatkunden. Besonders interessant wird das Angebot durch die entfallende Anzahlung. Einzig 995 Euro brutto für die Überführungskosten kommen noch obendrauf. Somit liegen die Gesamtleasingkosten auf 24 Monate Laufzeit bei überschaubaren 4331 Euro brutto (139 Euro mal 24 plus 995 Euro). (Unterhaltskosten berechnen? Zum Kfz-Versicherungsvergleich)

Karoq-Leasing gegen Aufpreis mit bis zu 20.000 Freikilometern pro Jahr

Wer will, kann die Laufzeit auch auf 36 (162 Euro monatlich) oder 48 Monate (164 Euro monatlich) ausweiten. Die Freikilometer sind mit 10.000 km pro Jahr angegeben, können jedoch auf bis zu 20.000 km jährlich angehoben werden. Dann kostet das Kompakt-SUV immer noch faire 181 Euro pro Monat. Wer jetzt denkt, dass es dafür nur eine nackte Basisversion gibt, der wird eines Besseren belehrt: Beim angebotenen Karoq handelt es sich um die mindestens 29.210 Euro teuren Ausstattungslinie "Clever", die bereits einige Extras serienmäßig an Bord hat. Dazu zählen beispielsweise: 17-Zoll-Felgen, Lederlenkrad, Sitzheizung vorne und hinten, induktives Laden, Tempomat, Infotainmentsystem Bolero inklusive Smartlink, Zweizonen-Klimaautomatik, LED-Scheinwerfer und Einparkhilfe. Ab Werk wird der Karoq in der aufpreisfreien Basisfarbe "Energyblau" ausgeliefert, doch für drei Euro extra pro Monat können Kunden eine Metallicfarbe nach Wahl bestellen. Darüber hinaus sind auch weitere Ausstattungswünsche gegen Aufpreis umsetzbar. Motor, Getriebe und Ausstattungslinie können allerdings nicht mehr angepasst werden. Die Lieferzeit liegt bei kurzen zwei Monaten! Aufgrund einer hohen Nachfrage kann das Angebot laut sparneuwagen.de kurzfristig nicht mehr verfügbar sein. Eine Übersicht mit allen interessanten Leasing-Deals gibt es hier!

*Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer Pkw können dem "Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der "Deutschen Automobil Treuhand GmbH" unentgeltlich erhältlich ist (www.dat.de).

Autor:

Fotos: ŠKODA AUTO

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.