Skoda Octavia RS Combi zum günstigen Preis

Skoda Octavia RS Combi zum günstigen Preis

Power-Kombi für unter 18.000 Euro

Der Skoda Octavia RS Combi ist stark, zuverlässig und hat richtig viel Platz. Einer der beliebten Gebrauchtwagen steht jetzt zum Verkauf. Der Preis ist fair!
Ein Auto mit ordentlich Power, das zuverlässig ist und Platz für die ganze Familie bietet? Das trifft alles auf den Octavia RS Combi zu, den Skoda 2020 in der vierten Generation auflegt. Die Modelle der dritten Generation liegen preislich etwa auf dem Niveau des Golf 7 GTI, dessen Motor auch im Octavia RS steckt. Aber vor allem in Sachen Raumangebot stellt er den Kompaktsportler locker in den Schatten! Auf dem Gebrauchtwagenmarkt gibt es einige Skoda Octavia RS Combi im Angebot – wir haben ein besonders gutes Exemplar herausgesucht: Im sächsischen Lichtenstein steht jetzt ein gebrauchter Skoda Octavia RS für unter 18.000 Euro zum Verkauf!

Skoda Octavia RS

Skoda Octavia RS im Top-Zustand

Silberne Alufelgen und rote Bremssättel bilden einen guten Kontrast zur Metallic-Grau-Lackierung.

Der Kombi wurde 2015 zugelassen und hatte immer nur einen Besitzer. Moderate 71.183 Kilometer stehen auf dem Tacho, der Wagen ist unfallfrei und scheckheftgepflegt, der TÜV noch bis Februar 2020 aktuell. Auf den Bildern macht der Octavia einen Top-Eindruck, glänzt immer noch wie neu in speziellem Metall-Grau. Die silbernen Leichtmetallfelgen bilden mitsamt den roten Bremssätteln einen gelungenen Kontrast. Die breit verspoilerte Front und das Heck mit den zwei dicken Endrohren zeigen, dass dieser Skoda kein Durchschnittskombi ist. Dafür sorgt auch der Zweiliter-Vierzylinder aus dem Golf 7 GTI, der 220 PS und 350 Nm an die Vorderräder weiterleitet. In nur 6,5 Sekunden sprintet der rund 1,4 Tonnen schwere RS auf Tempo 100, bei 248 km/h ist Schluss. Der Verbrauch hält sich dabei in Grenzen: knapp sieben Liter sind es im Schnitt, bei sportlicher Gangart auch mal zwei Liter mehr. Das Schalten übernimmt ein DSG-Getriebe mit sechs Gängen.

Gute Ausstattung zum fairen Preis

Beheizte Teilledersitze, rote Ziernähte und ein zentraler Bildschirm: Der Innenraum macht was her und scheint tadellos zu sein.

Aber der Octavia RS kann nicht nur sportlich, sondern auch komfortabel. Die Ausstattungsliste ist lang: beheizte Sportsitze, Klimaautomatik, Bi-Xenonlicht und TFT-Display stehen unter anderem drauf. Weitere Optionen kann man im Inserat nachlesen. Dafür ist der Preis des gut ausgestatteten Sport-Kombis relativ günstig. Nur 17.970 Euro ruft der Verkäufer für diesen Skoda Octavia RS auf, damit liegt der Allrounder unter dem Marktpreis. Vergleichbare Fahrzeuge kosten in der Regel über 20.000 Euro. Weitere gebrauchte Skoda Octavia gibt's hier im Angebot!

Autor:

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.