Suzuki auf der Tokyo Motor Show 2009

Zweimal sauber

Suzuki stellt in Tokio zwei ├ľko-Modelle vor: den Kleinwagen Swift mit Lithium-Ionen-Akku sowie das Crossover-SUV SX4 mit Brennstoffzelle. Noch handelt es sich um Konzeptautos, doch einer ist bereits im Testbetrieb.
Es wird Herbst, doch in den Konstruktionsb├╝ros der Autokonzerne sprie├čen naturgem├Ą├č nicht die Pilze, daf├╝r aber umso ├╝ppiger die Hybrid-Konzepte. So auch bei Suzuki. F├╝r sein Heimspiel auf der 41. Tokyo Motor Show (24. Oktober bis 4. November 2009) stellt der Hersteller einen supersauberen Swift als Plug-in Hybrid vor. Der Kleinwagen ist mit einem 73,5 PS starken Elektromotor ausger├╝stet, der seinen Saft aus einem Lithium-Ionen-Akku zieht und die Vorderr├Ąder antreibt. Aufgeladen wird der Energiespeicher kontinuierlich w├Ąhrend der Fahrt von einem Verbrennungsmotor mit 660 Kubikzentimeter Hubraum. Dieses Prinzip wird bei Schiffen und Lokomotiven seit Jahrzehnten eingesetzt. Auch an der heimischen Steckdose kann der Elektro-Swift wieder aufgeladen werden. Die Batterien befinden sich nicht im Wagenboden, sondern zwischen dem Fahrer- und Beifahrersitz.

Hier geht es zur Sonderseite von der Tokyo Motor Show

Wasserstoff-W├╝hlmaus: In Tokio zeigt Suzuki auch den Prototypen eines SX4 mit Brennstoffzelle.

Noch einen Schritt weiter geht Suzuki mit dem Prototypen eines Wasserstoff-SUV auf Basis des Crossovers SX4, der ebenfalls in Tokio gezeigt wird: Der Mini-Gel├Ąndewagen mit der kryptischen Typenbezeichung SX4-FCV-h (steht f├╝r "Fuel Cell Vehicle - Hydrogenium") ist mit einer Hochleistungs-Brennstoffzelle von GM ausger├╝stet, die Wasserstoff als Energietr├Ąger f├╝r die Stromerzeugung nutzt. Den zieht sie aus einem Tank im Rahmen, den Suzuki selbst entwickelt hat. Der maximale F├╝lldruck des Speichers von 70 Megapascal ist so hoch wie in keinem bisher gebauten Brennstoffzellen-Tank. Wie bei fortschrittlichen Autos verf├╝gt auch das E-SUV ├╝ber Energier├╝ckgewinnung (Rekuperation) beim Bremsen. Derzeit ist in Japan ein Prototyp der hei├čen Schleuder im Test. ├ťber Leistungsdaten schweigt sich Suzuki noch aus, ab Ende Oktober 2009 d├╝rfte mehr zu erfahren sein.

Autor: Roland Wildberg

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen g├╝nstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.