Zum Start der dritten Generation des Kleinstwagens Aygo greift Toyota auf ein beliebtes Rezept zurück. Denn anstatt weiter auf die urbanen Wurzeln des Aygo zu setzen, wird der Bestseller kurzerhand ein wenig höhergelegt, bekommt Plastikbeplankung an die Karosserie und ein X am Ende des Namens. Ob der Toyota Aygo X so vom anhaltenden SUV-Boom profitieren kann, bleibt abzuwarten. Seine Stammkundschaft dürfte dem Japaner angesichts des neuen Designs und der weiterhin fairen Preisgestaltung sicherlich treu bleiben. Das gerade einmal 3,70 Meter lange Crossover ist lediglich mit einer Motorisierung verfügbar, einem 72 PS starken Dreizylinder-Benziner mit einem Liter Hubraum. In der Basisversion verlangt Toyota für den neuen Aygo X mindestens 15.390 Euro. Viel Spielraum für Nachlässe scheint angesichts dieses Preises nicht zu sein, trotzdem gibt es bei carwow.de Rabatte bis zu 2850 Euro (Stand: 8. Mai 2022).
Rabatt
Toyota Aygo X 1.0

Toyota Aygo X mit Rabatt

Den Toyota Aygo X gibt es mit bis zu 2850 Euro Rabatt bei carwow.de. (Stand: 8. Mai 2022)

So einfach die Wahl des Antriebs (je nach Version muss man lediglich zwischen einem Handschalter und der CVT-Automatik wählen), so komplex wird es bei der Frage der richtigen Ausstattungsversion. Hier bietet Toyota nicht weniger als sieben wählbare Varianten. Den größten Rabatt gibt es bei carwow.de für das nominelle Topmodell, den Toyota Aygo X in der Variante Limited Air samt CVT-Getriebe. Bestellt man das kleine Crossover in dieser Grundkonfiguration, gehören Dinge wie 18-Zoll-Leichtmetallräder, ein besonders auffälliger Look mit Farbakzenten an Karosserie und Felgen, JBL-Premium-Soundsystem, Bi-LED-Scheinwerfer und eine Klimaautomatik zur Basisausrüstung. Für einen Kleinwagen ist das schon beachtlich. Den Zusatz "Air" verdient sich der Aygo X, wenn ein Canvas-Faltdach auf Wunsch für viel Frischluft und ein wenig Cabrio-Feeling sorgen kann.

Kleines Crossover mit 12 Prozent Nachlass

Wer gegen den Trend im Segment der Kleinstwagen geht und den Toyota Aygo X so üppig ausgestattet bestellt, muss laut offizieller Toyota-Preisliste mindestens 23.750 Euro bereithalten. Bei carwow.de beginnen die Preise bereits bei 21.690 Euro und damit knapp 2000 Euro unter UVP. Spendiert man dem Crossover-Aygo noch aufpreispflichtige Extras wie z.B. besonders gestaltete Einstiegsleisten, eine dezente Veredelung der Karossiere oder andere 18-Zoll-Räder sind bis zu 2850 Euro Rabatt drin. Achtung: Die Überführungskosten schmälern den Rabatt um ein paar Hundert Euro. (Hier gibt es alle Infos zum Neuwagenkauf im Internet)

Von

Jens Borkum