VW Golf 5 R32: Getunter Carbon-Golf

VW Golf 5 GTI R32: Getunter Carbon-Golf

VR6-Golf mit Abt-Tuning zu verkaufen

Dieser Golf 5 hat richtig Power und viel Carbon in der Karosse. Der von Abt getunte R32-Umbau ist relativ wenig gelaufen und steht jetzt zum Verkauf!
Als letzter Sechszylinder-Golf ist der R32 für viele VW-Fans ein Mythos. Auch wenn die Ära des bärenstarken Golf noch nicht lange her ist und auch recht kurz war (der R32 wurde von 2002 bis 2008 gebaut), ist der Kompakt-Sportler mit dem 3,2-Liter-Motor noch heute sehr beliebt. Er gilt als eines der begehrtesten Golf-Modelle der vergangenen Jahrzehnte. Gerade wegen der Beliebtheit des Originals gab es auch einige Nachahmer, die den fast legendären VR6-Motor in anderen Modellen verbauten und manchmal sogar das R32-Logo auf der Karosse platzierten. Ein Beispiel ist dieser zum R32 umgebaute Golf 5 GTI Edition 30, der jetzt in Harmstorf bei Hamburg zum Verkauf steht.

Dank Abt 120 PS mehr als in Serie

Schwarze Karosserie, schwarze Felgen und vier dicke Endrohre. Der Abt-Golf macht optisch was her.

Hierbei handelt es sich um einen ganz besonderen Power-Golf der fünften Generation, der preislich auf dem Niveau eines gepflegten Golf 4 R32 liegt. Konkret kostet der angebotene R32-Umbau 27.950 Euro. Das klingt nach viel, aber dieses Auto hat auch einiges zu bieten. Die Tuning-Experten von Abt holten satte 370 PS aus dem VR6-Motor raus – das sind immerhin 120 PS mehr als im Serien-R32. Außerdem wurde ein KW-Gewindefahrwerk verbaut sowie eine Carbon-Motorhaube draufgesetzt. Auch Spoiler, Seitenschweller und Abgasanlage sind von Abt, laut Händler sind die verbauten Teile alle ordnungsgemäß eingetragen. Bis auf die vier silbernen Endrohre und die roten Bremssättel glänzt der Tuning-Golf komplett in Schwarz – was ihm durchaus gut zu Gesicht steht. Auch im Innenraum macht der Edel-VW eine gute Figur: Dunkle Sportsitze in Leder, Navi, Freisprechanlage und Klimaautomatik bieten gehobenen Komfort. Eine Soundanlage mit zehn Lautsprechern und Achtkanal-Verstärker sorgt bei Bedarf für ordentlich Bass auf den Ohren!

Power-Golf 5 mit Seltenheitswert

Der getunte Fünfer-Golf stammt nach Verkäufer-Angaben aus zweiter Hand, wurde 2008 erstmals zugelassen und hat seitdem rund 63.000 Kilometer zurückgelegt. Die Bremsen vorne und hinten wurden erneuert, der letzte Service datiert vom 29. März 2019 und wurde von Abt selbst durchgeführt. Auf dem AUTO BILD-Gebrauchtwagenmarkt ist dieser R32-Umbau mit Abt-Tuning derzeit einzigartig. Wer andere Angebote zum VW Golf sucht, wird hier fündig!

Autor:

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.