VW Golf 8 (2020): Abt, Tuning, Federn, Felgen

VW Golf 8 (2020): Abt, Tuning, Federn, Felgen

Felgen und Tieferlegung für den Golf 8

Abt bietet ab sofort die ersten Tuningteile für den neuen VW Golf 8 an. Im Programm sind vorerst Tieferlegungsfedern und verschiedene Felgen.
Der neue VW Golf 8 ist seit wenigen Monaten auf der Straße. Jetzt gibt es die ersten Tuningteile für den Wolfsburger Kompakten. Abt hat Tieferlegungsfedern und Alufelgen in verschiedenen Größen und Designs im Angebot. Die Teile sind ab sofort lieferbar.
Tuning-Zubehör bei Amazon

Felgen

Heckspoiler

Folie

Abgasanlage

Gewindefahrwerk

Bis zu 30 mm mehr Tiefgang

Die Tieferlegung ist für alle Modelle mit Frontantrieb lieferbar. Leistungssteigerungen sollen bald folgen.

Die Tieferlegung geschieht mittels Fahrwerksfedern. Sie passen auch für Fahrzeuge mit dem optionalen DCC-Fahrwerk und holen den Golf je nach Motorisierung und Ausstattung zwischen 25 und 30 mm näher an die Straße. Die Federn kosten 700 Euro inklusive TÜV und Montage. Bei den Felgen hat Abt drei verschiedene Modelle für den 8er im Angebot. Das Rad "ER-C" kostet ab 2200 für einen Komplettsatz und kommt in 18 oder 19 Zoll. "FR-C" und "Sport GR" kosten ab 3480 Euro beziehungsweise 3530 Euro pro Satz und sind in 20 Zoll erhältlich. Die Teile sind ab sofort verfügbar. Ab Sommer will Abt auch Leistungssteigerungen in verschiedenen Stufen für die Benzin- und Dieselmotoren anbieten.

Autor:

Stichworte:

Tuning-Kit Alufelgen

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.