Seine Heimat ist die Autobahn: Rund drei Viertel aller VW Passat Variant (Typ B7, seit 2010) sind auf gewerbliche Kunden zugelassen. Als Dienstwagen eiliger Vertreter verbringen sie ihre ersten drei Lebensjahre meist als Kilometerfresser. Nämlich so lange, bis der Leasingvertrag endet. Vorteil für den Gebrauchtwagenkäufer: Die Autos sind nach Herstellervorschrift scheckheftgepflegt, der technische Zustand ist trotz hoher Laufleistungen meistens gut. Dazu kommt noch das üppige Angebot, denn vier Jahre nach der Einführung des Passat B7 und unmittelbar vor dem Start des Nachfolgers B8 ist die Auswahl an gepflegten Leasing-Rückläufern groß. Sechsstellige Kilometerstände sind jedoch eher die Regel als die Ausnahme. Der B7 steckt Dauer-Stress meist problemlos weg, die Mängelquoten beim TÜV sind erfreulich niedrig. Hoher Bremsenverschleiß ist laufleistungsbedingt, am Fahrwerk sind die hintere Lagerung des vorderen Querlenkers und die vordere Lagerung des hinteren Längslenkers schon mal ausgeschlagen.
VW Passat Variant 1.6 TDI
Passt perfekt: Das Passat-Fahrwerk federt komfortabel, die Sicherheitsreserven sind hoch.
An unserem getesteten Variant 1.6 TDI Trendline vom Hamburger Gebrauchtwagenhändler Auto Rahlau fallen nur zwei Dinge negativ auf: Es sind noch Winterräder montiert, die zwar erst knapp zwei Jahre alt sind und noch ausreichend Profiltiefe haben, aufgrund eines Standplatten wummern sie jedoch laut. Zudem finden wir Rost an der rechten Außenkante der Heckklappe. Der Innenraum sieht nach drei Jahren und 160.000 Kilometern allerdings noch tadellos aus, Motor, Getriebe und Fahrwerk funktionieren wie am ersten Tag. Der Steinschlag an der Front ist angesichts der Laufleistung völlig im Rahmen. Zum Zustand passt der Preis: Die geforderten 10.790 Euro sind fair kalkuliert. Beliebter als der getestete, sparsame Basis-Diesel ist der 2.0 TDI mit 140, 170 oder 177 PS, vor allem in Kombination mit dem Doppelkupplungsgetriebe DSG. Die Benziner (122 bis 300 PS) spielen keine große Rolle, denn fast 90 Prozent aller Passat sind Diesel. Unser Tipp zur Ausstattungslinie: Der dezent mit Chrom geschmückte Passat Comfortline ist edler als die triste Basis Trendline. Und der Comfortline hat unter anderem einen Müdigkeitswarner – damit eilige Vertreter und gestresste Papis nicht einschlafen.
Was bei unserem Testwagen aufgefallen ist, und auf welche Mängel Käufer beim VW Passat B7 außerdem achten sollten, erfahren Sie in der Bildergalerie.

Bildergalerie

VW Passat B7
VW Passat B7
VW Passat B7
Kamera
Gebrauchter VW Passat im Test
AUTO BILD Gebrauchtwagenmarkt
Image VW Passat GTE Variant 1.4 eHybrid DSG#IQ.LIGHT#AHZV
55.000
VW Passat GTE Variant 1.4 eHybrid DSG#IQ.LIGHT#AHZV
1.500 km
115 KW (156 PS)
12/2022
Zum Angebot
Elektro/Benzin, 1,7 l/100km (komb.), CO2 Ausstoß 28 g/km*
Image VW Passat GTE Variant 1,4 l eHybrid DSG Klima Navi
48.172
VW Passat GTE Variant 1,4 l eHybrid DSG Klima Navi
1.010 km
115 KW (156 PS)
12/2022
Zum Angebot
Image VW Passat Business 2.0 TDI LED NAVI KLIMA SHZ PDC ACC
44.990
VW Passat Business 2.0 TDI LED NAVI KLIMA SHZ PDC ACC
8.000 km
110 KW (150 PS)
12/2022
Zum Angebot
Diesel, 4 l/100km (komb.), CO2 Ausstoß 106 g/km*
Image VW Passat GTE Var. 1,4 eHybrid *AHZV*HKL elek*DCP*
45.631
VW Passat GTE Var. 1,4 eHybrid *AHZV*HKL elek*DCP*
10 km
115 KW (156 PS)
12/2022
Zum Angebot
Benzin, 1,7 l/100km (komb.), CO2 Ausstoß 28 g/km*
Image VW Passat 1.5 TSI Kamera Virtual Acc Ahk LED STH
37.740
VW Passat 1.5 TSI Kamera Virtual Acc Ahk LED STH
11 km
110 KW (150 PS)
11/2022
Zum Angebot
Benzin, 5,3 l/100km (komb.), CO2 Ausstoß 138 g/km*
Image VW Passat 1.5 TSI Navi Kamera Virtual Acc Ahk LED
36.990
VW Passat 1.5 TSI Navi Kamera Virtual Acc Ahk LED
10 km
110 KW (150 PS)
11/2022
Zum Angebot
Benzin, 5,3 l/100km (komb.), CO2 Ausstoß 138 g/km*
Image VW Passat GTE 1.4 TSI Plug-In Hybrid Navi Keyless Licht&Sich
52.380
VW Passat GTE 1.4 TSI Plug-In Hybrid Navi Keyless Licht&Sich
7.980 km
160 KW (218 PS)
10/2022
Zum Angebot
Image VW Passat 1.5 Business TSI ACT *LED*DAB*ACC*PDC*
31.490
VW Passat 1.5 Business TSI ACT *LED*DAB*ACC*PDC*
99 km
110 KW (150 PS)
09/2022
Zum Angebot
Benzin, 5,1 l/100km (komb.), CO2 Ausstoß 117 g/km*
Image VW Passat Business Lim.  PDC LED FSA 3Zonen-Klima
32.790
VW Passat Business Lim. PDC LED FSA 3Zonen-Klima
20 km
110 KW (150 PS)
09/2022
Zum Angebot
Benzin, 5,1 l/100km (komb.), CO2 Ausstoß 117 g/km*
Image VW Passat 1.5 Business | LED | PDC |
31.490
VW Passat 1.5 Business | LED | PDC |
2 km
110 KW (150 PS)
09/2022
Zum Angebot
Benzin, 5,1 l/100km (komb.), CO2 Ausstoß 117 g/km*
Weitere Gebrauchtwagen anzeigen
Ein Service vonEin Service von AutoScout24
Rechtliche Anmerkungen
* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer Pkw können dem "Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der "Deutschen Automobil Treuhand GmbH" unentgeltlich erhältlich ist (www.dat.de).

Fazit

Als drei- oder vierjähriger Leasing-Rückläufer kostet der Passat B7 nur noch ein Drittel seines einstigen Neupreises. Bei scheckheftgepflegten Fahrzeugen ist das Reparaturrisiko gering. Mein Tipp: der gefragte 2.0 TDI mit 140 PS.