VW Passat Variant 2.0 TDI Highline, R-Line: Gebrauchtwagen, Preis

VW Passat Variant 2.0 TDI Highline, R-Line: Gebrauchtwagen-Gutschein

VW Passat mit Extra-Rabatt zu verkaufen

Dieser VW Passat Variant Highline hat eine Top-Ausstattung inklusive R-Line und mehr. Jetzt gibt es den Gebrauchten mit Extra-Rabatt und Anschlussgarantie!
Ein VW Passat für fast 60.000 Euro! Dieser schicke Variant mit sehr guter Ausstattung hat vor zwei Jahren knapp 57.000 Euro neu gekostet. Jetzt gibt es den Alleskönner deutlich günstiger. Hinzu kommen ein Sonder-Rabatt von 600 Euro und eine Anschlussgarantie!

Passat Variant mit Extra-Rabatt

Die sechste Generation des VW Passat kam 2014 auf den Markt und ist in Deutschland vor allem als Variant beliebt. Zum Modelljahr 2020 gönnte VW dem B8 genannten Passat ein Facelift, das neben kleinen optischen Retuschen auch Veränderungen bei der Ausstattung und den Motoren mit sich brachte. Traditionell gibt es den Passat mit einer extrem großen Bandbreite an Benzin-/Dieselmotoren. Von 120 PS bis zwischenzeitlich 280 PS (mittlerweile nur noch maximal 272 PS) ist alles dabei, egal ob Vorder- oder Allradantrieb, Handschaltung oder DSG. Nur einen Sechszylinder gab es nie im Portfolio des B8. Dafür bieten die Wolfsburger bereits seit Ende 2015 den Plug-in-Hybrid Passat GTE mit 218 PS Systemleistung an. 

Bis zu 1780 Liter Kofferraumvolumen

Die Lackierung in Atlantic Blue wirkt edel, R-Line und 19-Zöller machen den Passat sportlich. 

Der 4,78 Meter lange Passat Variant bietet bei umgeklappter Rückbank bis zu 1780 Liter Kofferraumvolumen und ist ein echter Alleskönner und vor allem bei Vielfahrern extrem beliebt. So verwundert es auch nicht, dass viele Exemplare bereits nach zwei oder drei Jahren 150.000 bis 200.000 Kilometer auf dem Tacho stehen haben. Nicht aber dieses Modell: In Nürtingen wird ein zwei Jahre alter Kombi mit dem standfesten Zweiliter-Diesel (EA288) mit 150 PS und 340 Nm verkauft, der mit knapp 23.000 Kilometern gerade mal eingefahren ist.
Genau genommen hat der unfallfreie und scheckheftgepflegte Variant aus erster Hand seit der Erstzulassung im April 2018 nur 22.818 Kilometer zurückgelegt. Die niedrige Laufleistung ist aber nicht alles, was für diesen Passat spricht, denn er verfügt über eine besonders gute Ausstattung. Die höchste Ausstattungslinie Highline wurde mit der extrasportlichen R-Line (Exterieur und Interieur) sowie dem R-Line Sportpaket kombiniert. Die Lackierung in Atlantic Blue Metallic ist ein echter Hingucker und passt hervorragend zu den 19-Zoll-Verona-Felgen.

Ehemaliger Neupreis fast 57.000 Euro

Edler Innenraum mit Leder und mehr im Passat. Der 2,0-Liter-Diesel ist an eine Sechsgang-Handschaltung gekoppelt. 

Auch im Innenraum wurde das große Kreuz gesetzt. Neben einer Lederausstattung sind eine Standheizung, die 14-fach elektrisch einstellbaren Komfortsitze inklusive Massage-Funktion auf der Fahrerseite, das große Navi Discover Pro sowie das Business Premium-Paket an Bord. Zusammen mit einer Anhängerkupplung und verschiedenen Assistenzsystemen hat dieser VW Passat Variant einst knapp 57.000 Euro neu gekostet. 

Passat Variant für unter 30.000 Euro

Nurl zwei Jahre später möchte der Vertragshändler aktuell 30.490 Euro für den edlen Passat haben. Das Besondere: Aktuell können Kunden per Gutscheincode noch mal 600 Euro sparen! Somit kostet der Passat also nur noch 29.890 Euro und eine dreijährige Anschlussgarantie bis maximal 100.000 Kilometer gibt es noch obendrauf. Für alle, die sich immer noch nicht sicher sind: Im AUTO BILD-Gebrauchtwagentest hat der VW Passat B8 gut abgeschnitten. Die einzigen Kritikpunkte waren mehrere Elektronikprobleme, die allerdings hauptsächlich bei frühen Baujahren auftreten.

Autor:

Stichworte:

Kombi

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.