VW Phaeton V6 TDI Langversion: gebraucht, Preis, kaufen

Edler VW Phaeton in seltener Farbkombination zum Golf-Preis

Der VW Phaeton hatte kein leichtes Autoleben und gilt gemeinhin als Flop. Auf dem Gebrauchtwagenmarkt gibt es die Luxuslimousine aber zum kleinen Preis!
Der VW Phaeton war alles andere als erfolgreich. Das Flaggschiff der Volkswagen-Kernmarke kam 2002 auf den Markt und sollte VW in der Luxusklasse etablieren – doch die Konkurrenz von Audi, BMW und Mercedes war einfach zu stark. Nur wenige Kunden waren bereit, mindestens 80.000 Euro, teilweise weit über 100.000 Euro für einen VW auszugeben. So wundert es auch nicht, dass der Phaeton auf dem Gebrauchtwagenmarkt eine Talfahrt hinter sich hat. Inzwischen sind die Preise unfassbar niedrig. Selbst späte Modelle mit wenig Kilometern kosten teilweise weniger als ein neuer Golf! Dabei sind die jüngsten Phaeton gerade mal vier Jahre alt, denn die Wolfsburger hatten viel Geduld mit ihrem Flaggschiff. Trotz magerer Verkaufszahlen blieb der Phaeton 15 Jahre im Programm und bekam sogar vier Modellpflegen spendiert. Das letzte Facelift aus dem Jahr 2014 wird intern GP4 genannt. Über den gesamten Bauzeitraum wurden knapp 85.000 Phaeton gebaut, und das spiegelt sich auch im AUTO BILD-Gebrauchtwagenmarkt wider. Die Auswahl ist groß, die Preise liegen irgendwo zwischen 15.000 und 40.000 Euro.

Nur 70.613 Kilometer auf dem Tacho

Die letzte Modellpflege ("GP4") kam 2014 auf den Markt.

©Heycar/Volkswagen Zentrum Bergkamen, Hülpert SK GmbH

In Bergkamen (NRW) wird ein Phaeton V6 TDI in einer edlen Farbkombination verkauft. Der Wagen wurde im November 2015 erstmals zugelassen, ist also ziemlich genau fünf Jahre alt. Bislang hatte der Phaeton zwei Vorbesitzer. Der Tachostand wird im Inserat mit 70.613 Kilometern angegeben, was für den 245 PS starken Dreiliter-Diesel wenig ist. Im Phaeton ist der Selbstzünder stets an eine Sechsgang-Wandlerautomatik und Allrad gekoppelt. Allerdings erfüllt der Motor lediglich die Abgasnorm Euro 5 und ist somit von etwaigen Diesel-Fahrverboten betroffen.

Beiges Leder, Holz und viel Platz: Der gebrauchte Phaeton bietet Luxusklasse zum kleinen Preis.

©Heycar/Volkswagen Zentrum Bergkamen, Hülpert SK GmbH

Wer damit leben kann, der bekommt einen luxuriösen Begleiter mit mächtig Platz im Innenraum, denn beim angebotenen Fahrzeug handelt es sich um die Langversion. Mit 5,18 Metern ist diese noch mal rund zwölf Zentimeter länger als der ohnehin nicht gerade kurz geratene Standard-Phaeton. Besonders edel ist die Lackierung in der Farbe "Lunablau Perleffekt", die neu 4020 Euro Aufpreis gekostet hat. Passend dazu werden die Insassen von einem beigen Innenraum empfangen. Die Ausstattung ist gut, unter anderem gibt's Navi mit DAB, Tempomat, Standheizung, 18-Zoll-Felgen und ein Schiebedach. Auf die ganz teuren Extras wie Fond-Entertainment oder die Viersitzer-Konfiguration wurde verzichtet, wobei der ehemalige Neupreis dieses Phaeton dennoch bei über 100.000 Euro lag.

Ehemaliger Neupreis über 100.000 Euro

Nach fünf Jahren hat der große VW einen gewaltigen Wertverlust hinter sich, sodass der VW-Vertragshändler noch 22.811 Euro für den Phaeton inklusive Gebrauchtwagen-Garantie haben möchte. Das entspricht einem Verlust von knapp 80.000 Euro. Wer sich trotz Garantie Sorgen um die Zuverlässigkeit macht, kann beruhigt sein: Da es sich um die letzte Modellpflege des Phaeton handelt, sind alle Kinderkrankheiten ausgemerzt; das wird auch in vielen Foren durch zufriedene Phaeton GP4-Fahrer bestätigt. Von frühen Modellen für deutlich unter 10.000 Euro, speziell mit den großen Motoren V10 TDI und W12, sollten Gebrauchtwagen-Käufer hingegen lieber die Finger lassen. Hier fließt schnell der zwei- oder dreifache Anschaffungspreis in Reparaturen und Wartung. Hinzu kommt, dass gebrauchte Phaeton zwar beim Preis auf Golf-Niveau liegen, der Unterhalt aber natürlich deutlich höher ausfällt. Luxusklasse muss man sich leisten können, auch im gebrauchten Zustand. Hier gibt es weitere gebrauchte VW Phaeton mit Garantie!

Autor:

Fotos: Heycar/Volkswagen Zentrum Bergkamen, Hülpert SK GmbH

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.