Wer ins Oldtimer-Hobby einsteigen will und nur wenige technische Fachkenntnisse mitbringt, sollte nach einem praktischen Begleiter mit einfacher Mechanik, günstigen Ersatzteilen und einem grundsätzlich soliden Ruf Ausschau halten. So ein Auto belastet weder die Brieftasche noch die Geduld allzu sehr und sollte von vielen Mechanikern erfolgreich gerichtet werden können.
Ein Kandidat, der ziemlich diese Anforderungen ziemlich genau erfüllt, ist der VW Polo der Baureihe 86C. Ein Steilheck der modellgepflegten zweiten Version 2F wird aktuell bei eBay zum Verkauf angeboten. Der Wagen ist laut Anzeige mit 60 PS motorisiert und soll nahezu komplett rostfrei sein. 1300 Euro stehen auf dem Preisschild.
Hinweis
VW Polo 86C 2F Steilheck bei eBay        
eBay  VW Polo 86
Warum Fahrer- und Beifahrersitz nicht übereinstimmen, kann der Verkäufer bestimmt beantworten.

Nicht allzu viele Infos über den Polo

Der Verkäufer hat die Anzeige zum Polo knapp gehalten. Die Fotos zeigen ein Auto, das auf den ersten Blick gerade und aufgeräumt wirkt. Schäden, Rostprobleme oder ähnliches sind nicht zu erkennen. Doch der clevere Interessent prüft das bei einer Besichtigung vor Ort nach. Beziehungsweise er oder sie fragt den Besitzer, was er genau meint, wenn er den Wagen "faktisch" rostfrei nennt. Die Polster auf Fahrer- und der Beifahrersitz stimmen nicht überein. Dafür gibt es vermutlich einen Grund und den sollte der Interessent ebenfalls erfragen.
eBay  VW Polo 86
In diesen Kofferraum geht mehr rein, als man beim ersten Hinsehen glaubt. Bis zu 1030 Liter, um genau zu sein.
Der angebotene VW ist in der Farbe Karibikgrün lackiert und hat ein Schiebedach. Es handelt sich laut Bezeichnung auf der Heckklappe um einen Polo CL. Das Auto stammt aus dem Jahr 1991 und ist somit 30 Jahre alt. 103.000 Kilometer stehen auf dem Tacho. Der 60 PS starke MKB-Motor aus dem Golf 3 mit 1,4 Litern Hubraum dürfte in diesem maximal 805 Kilogramm schweren Auto für ordentlich Vortrieb sorgen. Der Besitzer beschreibt sein Auto als gepflegt. Die Papiere wurden allerdings verlegt. Sollte es vor Auffinden der Papiere zum Kauf kommen, bekommt der neue Eigner eine Unbedenklichkeitsbescheinigung zum Polo dazu. Neuer TÜV ist laut Angaben des aktuellen Besitzers kein Problem.

Das sollten Sie vor dem Kauf zum VW Polo 86C 2F wissen

Trotz bester Eignung als Einstiegs-Oldtimer sollten sich potenzielle Interessenten vor dem Kauf mit den möglichen Schwächen des Polo 86C 2F auseinandersetzen. Als erstes ist die Karosserie nicht vor Rostbefall gefeit. Klassiker sind der Tank und der Tankstutzen, das Blech unterhalb der Batterie und die Scheibenrahmen. Am besten genau hinsehen! Die Vorderachse scheint nicht zu den standfestesten VW-Konstruktionen zu gehören. Bei einer Probefahrt kann man hinhören, ob sie unerwartete Geräusche macht. Mitunter rosten die Federn oder die Stoßdämpfer werden undicht. Achtung! Das macht Fahrten bei Nässe zu gefährlichen Angelegenheiten.

eBay  VW Polo 86
Auf den ersten Blick macht der Polo einen aufgeräumten Eindruck. Komplexe Technik hat er nicht.

Die Bremsleitungen müssen ebenfalls geprüft werden, die Bremsschläuche werden mit den Jahren rissig. Das möchte man nach Möglichkeit nicht bei einer Notfallbremsung herausfinden. Ruckelt es bei Lastwechseln, dann braucht die Drehmomentstütze unten hinterm Getriebe ein neues Gummi. Neue Schläuche, ein neuer Zahnriemen und neue Flüssigkeiten sollten ebenfalls selbstverständlich sein.