Hobby-Wohnmobile im Überblick

Wohnmobile und Wohnwagen von Hobby

Die aktuellen Modelle von Hobby

Hersteller Hobby hat eine große Auswahl an Campern: Vom guten und preiswerten Familien-Caravan, über luxuriöse Wohnmobile für Paare bis hin zu ausgebauten Kastenwagen für Sportler. Übersicht!
Kastenwagen werden in der Camperszene immer beliebter – auch bei Hobby. Seit 2015 gibt es den erfolgreichen Vantana, den es anfangs in sieben verschiedenen Grundrissen mit Einzel- oder Doppelbetten gab. Zum neuen Modelljahr 2019 wird es den Vantana in drei verschiedenen Ausführungen geben: Vantana OnTour, Vantana De Luxe und Vantana Premium. Die ausgebauten Kastenwagen kosten mindestens 39.700 Euro. Die Modelle verfügen über einen Kompaktwaschraum mit drehbarer Toilette für mehr Platz zum Duschen sowie einen 1,40 Meter breiten Slim-Line-Kühlschrank mit 150 Liter Fassungsvermögen. Auf den ersten Blick sieht er wie ein normaler Oberschrank aus.

Wohnmobile von Hobby mit serienmäßiger Vollausstattung

Hobby beweist mit dem neuen Optima De Luxe Edition, dass Wintercamping auch ohne teure Extras möglich ist.

Alle Wohnmobile sind ohne Zusatzkosten bereits ab Werk reisefertig. Die umfangreiche Vollausstattung umfasst Navigationssystem, ausstellbare Dachfenster im Fahrerhaus, Fahrer- und Beifahrerairbag, GFK-Dach und -Boden, Wärmedämmung, extrabreite Eingangstür, 150-Liter-Kühlschrank, LED-Innenbeleuchtung und Gasflaschenauszug. Wer aber doch einige Extras wie zum Beispiel einen Backofen, einen herausnehmbaren Teppichboden oder eine Außendusche haben will, muss draufzahlen. Ganz neu im Sortiment 2019 ist der Optima OnTour Edition. Der Teilintegrierte hat einen Kaufpreis von 50.600 Euro. Es gibt die beiden Grundrisse V65 GE und V65 GF, die sich in der Art der Schlafgelegenheit unterscheiden. Man kann zwischen zwei Längs-Einzelbetten sowie einem französischem Doppelbett wählen. Die Besonderheit: Bei eisigen Temperaturen lässt sich auch ohne teures Winterpaket in dem Reisemobil wohnen.

Reisemobil Suchen

Suchen und kaufen Sie Ihr Traummobil im Reisemobilmarkt

Sechs Wohnwagen-Baureihen mit 56 Grundrissen

Im Wohnwagen-Bereich hat Hobby im Modelljahr 2019 sechs Baureihen mit 56 Modellvarianten im Angebot. Der Wohnwagen Prestige hat gleich zwei neue Grundrisse bekommen: 540 FU und 720 WLC. In Sachen Küche kann man zwischen einem einzelnen Küchenblock oder einer Winkelküche wählen. Das familienfreundlichste Domizil ist der Wohnwagen De Luxe, den es in 13 verschiedenen Varianten mit fünf verschiedenen Kinderbett-Grundrissen gibt. So hat der Grundriss 115 UHK sieben Schlafplätze im Angebot. Die Besonderheit: Es gibt ein Hubbett-Doppelbett an Bord. In der Bildergalerie finden Sie alle Hobby-Baureihen aus dem aktuellen Programm.

Hobby-Wohnmobile im Überblick

Hobby VantanaHobbyHobby Siesta

Stichworte:

Camping

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.