Citroën C4 Picasso e-HDI 115: Fahrbericht

Citroën C4 Picasso silber fahrend Seitenansicht schräg hinten Citroën C4 Picasso rot Seitenansicht Citroën C4 Picasso silber Seitenansicht

Citroën C4 Picasso e-HDI 115: Fahrbericht

— 03.06.2013

So fährt der neue Picasso

Citroën bringt mit dem neuen C4 Picasso einen großen Konkurrenten für Touran und Co auf den Markt. autobild.de ist das Designerstück mit 115-Diesel-PS schon gefahren!

Peugeot und Citroën haben einen neuen Baukasten für Kompaktwagen entwickelt. Erster Spross ist der C4 Picasso, der im Juni 2013 auf den Markt kommt – und zwar 140 Kilo leichter als sein Vorgänger. AUTO BILD ist das Designer-Stück unter den kompakten Vans schon gefahren. Außen kommt der C4 Picasso mit knappen Überhängen, breiterer Spur und niedriger Dachlinie. Drinnen herrscht Wohlfühl-Atmosphäre – die Panorama-Frontscheibe trägt zum guten Raumgefühl bei.

Citroën C4 Picasso (2013): Das kostet ein Picasso

Das schön gemachte Cockpit verfügt über einen serienmäßigen (unten) und einen optionalen Bildschirm (oben).

Die vorderen Sitze sind bequem, der Beifahrersitz kommt in der Exclusive-Ausstattung sogar mit Massagefunktion und ausfahrbarer Beinauflage! Die drei Einzelsitze hinten fallen für Erwachsene aber etwas zu schmal aus. Cool: Das aufgeräumte Cockpit kommt mit serienmäßigem 7-Zoll-Tochscreen-Bildschirm unten und 12-Zoll-Monitor oben (ab Intensive). Und bei den Assistenzsystemen ist erstmals ein Abstands-Tempomat verfügbar (Exclusive). Der Kofferraum fasst 630 Liter.

Alle News und Test zum Citroën C4 Picasso

Diesel können die Franzosen: Der lebhafte 115-PS-Vierzylinder bietet viel Laufkultur und schönen Durchzug. Durchaus hörbar, aber niemals zu laut. Das Fahrwerk ist eine Überraschung, denn der C4 spielt nicht die Franzosen-Sänfte. Er ist erstaunlich stramm ausgelegt und fährt sich sehr handlich – kein Schaukeln, kaum Wanken. Auch die elektrische Servolenkung spricht direkt an. Daran wird Vati seine Freude haben. Der Preis ist konkurrenzfähig: 19.900 Euro werden für den 120-PS-Benziner fällig. Der gefahrene 115-PS-Diesel kostet ab 23.990 Euro, mit der Luxus-Ausstattung Exclusive allerdings 30.290 Euro.

Technische Daten Citroën C4 Picasso e-HDI 115 Motor: 4-Zyl.-Diesel • Leistung: 115 PS  • 0 – 100 km/h: 11,8 Sek. • Spitze: 189 km/h • Verbrauch: 4,0 l D • CO2: 105 g/km • Preis: ab 23.990 Euro.
Dirk Branke

Dirk Branke

Fazit

Spannende Optik mit viel Platz, modernes Infotainment. Und jetzt noch die Prise Fahrspaß: Der Citroën C4 Picasso ist ein großer Konkurrent für VW Touran und Co. Und das zum Kia-Carens-Preis!

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.