Ferrari-Crashbilder: Monaco und Kalifornien

LaFerrari-Crash in Monaco LaFerrari-Crash in Monaco LaFerrari-Crash in Monaco

Ferrari-Crashbilder: Monaco und Kalifornien

— 03.07.2014

Golf crasht LaFerrari in Monaco

Besonderes Pech hat der Fahrer eines mondänen Eine-Million-Euro-Ferrari, der auf einer Küstenstraße in Monaco in einen biederen VW Golf kracht. In Kalifornien fliegt ein Ferrari 360 vom Mulholland Highway. Mit Video!

Ein Auto vom Kaliber eines Ferrari LaFerrari bewegt sich in anderen Gefilden als normale Fahrzeuge – würde man meinen. Doch im echten Leben kann auch ein Supersportwagen einfach so verunfallen. So geschah es beim Frontalcrash eines roten LaFerrari auf der mondänen Küstenstraße von Monaco. Unfallgegner war ein stinknormaler, silberner VW Golf. Wie die beiden Autos so heftig aneinandergeraten konnten, ist nicht klar, nur dürfte die Reparatur des Ferrari ein Vielfaches verschlingen, was der Golf als Neuwagen gekostet hat. Immerhin ist das streng auf 499 Exemplare limitierte 963-PS-Superauto mit Hybridantrieb ausverkauft, und das trotz des Preises von einer Million Euro. Der Besitzer dürfte den ramponierten Italo-Renner daher wieder herrichten, koste es, was es wolle. Das Foto schoss der Facebook-Nutzer A.R. supercars shooting.

Ferrari 360 Modena überschlägt sich

Beim Abflug vom Mulholland Highway in Kalifornien überschlägt sich dieser Ferrari 360 Modena.

Mehr als nur Blechschaden verursachte der Fahrer eines Ferrari 360 Modena, der kürzlich in Kalifornien auf dem Mulholland Highway, der legendären Bergstrecke in den Santa Monica Mountains, in einer Serpentinenkurve den Abflug machte. Nach flotter Kurvenfahrt verlor der Fahrer die Kontrolle über das Auto, das sich, kurz nach Verlassen der Strecke, überschlug und auf dem Dach liegen blieb. Glücklicherweise kamen Fahrer und Beifahrer mit leichten Verletzungen davon. Nur der Ferrari, um den ist es schlecht bestellt. Ob der je wieder fahren wird? Rund 150.000 Euro musste man für das zwischen 1995 und 2001 gebaute Auto als Neuwagen hinblättern.

Stichworte:

Supersportwagen

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.