Ford Unicycle Patent

Ford Unicycle Patent: Hinterrad wird zum Einrad

— 31.12.2015

Ford hat ein Rad ab

Ford hat sich eine putzige Idee patentieren lassen: Das Auto-Hinterrad lsst sich zum motorisierten Einrad umbauen!

Am 15. Dezember 2015 bekam Ford das Patent fr das Unicycle. 

Heie Szene in "The Dark Knight": Am Batmobil scheppert's und rattelt's, dann lst sich das zweirdrige Batbike ab. Wroooomm! Auch den Ford-Ingenieuren scheint diese Idee gefallen zu haben, denn sie haben sich nun etwas hnliches patentieren lassen: das Ford Unicycle, bei dem sich das Hinterrad des Autos in ein motorisiertes Einrad verwandelt. Damit kann der geneigte Ford-Fahrer dann hnlich wie mit dem fr 2016 angekndigte "Last Mile Surfer" von VW die letzten (Kilo-)Meter zum Zielort zurcklegen.

VW Last Mile Surfer und andere E-Roller

Das Auto wird hochgebockt und das Hinterrad automatisch ausgefahren. Abnehmen, Lenkstange ausfahren und ab!

Patent Yogi, offenbar ein Laden, der Patente unter die Lupe nimmt und vorstellt, hat sich mit dem Unicycle auseinandergesetzt und ein launiges Video dazu produziert. So funktioniert's: Das Auto (bei Patent Yogi ist es lustigerweise ein Nissan Micra, kein Ford) wird abgestellt. Ein Fu fhrt aus, bockt das Auto hoch, und das Hinterrad wird automatisch ausgefahren. Der Fahrer kann es abnehmen und muss nur noch die Lenkstange herausziehen, aufsteigen und Gas geben. Vorangetrieben wird das Einrad von einem E-Motor, Fusttzen, ein Display und eventuell auch ein Scheinwerfer sind an Bord. So kann der Ford-Fahrer nicht nur entspannt ans Ziel brausen, sondern das Auto ist, so befindet Patent Yogi, mit nur drei Rdern gleichzeitig hervorragend gegen Diebsthle geschtzt. Jippie!

Autor: Maike Schade

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen gnstig kaufen und Geld sparen.


Kfz-Versicherung