Tesla Roadster

George Clooney: Versteigerung Tesla Roadster in Pebble Beach

— 02.08.2012

Clooney trennt sich

Hollywoodstar George Clooney trennt sich für den guten Zweck von seinem Tesla Roadster Signature 100. Beim Oldtimertreffen in Pebble Beach 2012 wird der Wagen versteigert.

US-Schauspieler George Clooney trennt er sich von seinem Tesla Roadster Signature 100. Der schwarze Wagen mit der Auslieferungs-Nummer 0008 zeigt gerade mal 1700 Meilen, umgerechnet 2736 Kilometer auf dem Tachostand. Dafür soll das Auktionshaus Gooding und Company beim Oldtimertreffen in Pebble Beach am 19. August 100.000 bis 125.000 Dollar in die Kassen spielen. Die ganze Trennungsarie hat aber weder etwas damit zu tun, dass Clooney mit dem Roadster unglücklich ist, oder gar in bitteren Geldnöten steckt.

Familienlimousine mit E-Antrieb: Tesla Model S Fahrbericht

Der Erlös der Versteigerung kommt Clooneys Sudan-Stiftung Satellite Sentinel Project zugute. Seine NGO (Non-Profit Organization) beobachtet die Lage im Süd-Sudan über Satteliten-Bilder und soll vor einem erneuten Bürgerkrieg in der Region warnen.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.