Jaguar plant die Zukunft

Jaguar plant die Zukunft

— 28.01.2011

Kommen Kombi und SUV?

Was frher undenkbar schien, knnte bald Realitt werden. Jaguar will sich bei den SUV und Kombis etablieren. Das verriet Markenchef Forster. Einen ersten Beweis wird es auf der IAA im September 2011 geben.

Jaguar berlegt, knftig ein SUV la BMW X6 anzubieten. Technische Basis wre der Land Rover Evoque. Wichtig ist Jaguar-Chef Carl-Peter Forster aber die "Trennschrfe zu Land Rover". So mache ein Gelndewagen nur wenig Sinn, "bei einem Crossover aber wrde ich nicht generell Nein sagen", erklrt Forster. Bereits im September auf der IAA prsentiert Jaguar den XF Estate, um den beliebten Kombimodellen der Mercedes E-Klasse, BMW 5er und Audi A6 Konkurrenz zu machen. Die Motoren von 211 bis 510 PS stammen aus der Limousine, die zeitgleich ein Facelift bekommt.

Auf einen Blick: Das sind die Stars auf dem Autosalon Genf 2011

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen gnstig kaufen und Geld sparen.


Kfz-Versicherung