Lexus CT 200h: Modellpflege

Lexus CT 200h: Modellpflege

— 12.10.2012

Mehr Komfort für den Kompakt-Hybrid

Mit aufgewerteten Komfort-Eigenschaften schickt Lexus den CT 200h ins neue Modelljahr. Maßnahmen wie ein überarbeitetes Fahrwerk oder ein serienmäßiger Regensensor sollen den Unterschied machen.

Für das Modelljahr frischt Lexus seinen kompakten Vollhybrid CT 200h dezent auf. Dabei konzentrieren sich die Japaner voll und ganz auf den Komfort. Und so legten sie unter anderem Hand an das Fahrwerk und überarbeiteten Federraten und Dämpfer um Fahrkomfort und -stabilität zu erhöhen. Außerdem wurde die Geräuschdämmung im Motorraum verbessert. Bereits in der Grundversion bringt der CT 200h nun auch elektrisch einklappbare Außenspiegel und einen Regensensor mit. Zu haben ist der Fünftürer ab 29.400 Euro, das sind 500 Euro mehr als bisher.

Überblick: News und Tests zum Lexus CT 200h

Die Ausstattungreihe Luxury Line (ab 40.800 Euro) und die F Sport-Variante (ab 34.550 Euro) wurden für das neue Modelljahr mit einem vierfach elektrisch einstellbaren Beifahrersitz  ausgerüstet. Dazu gibt es auf Wunsch ein Multimedia-System mit unter anderem 8-Zoll-LCD-Farbmonitor und DVD-Player. Den F Sport gibt es nun außerdem in der Farbe Fujiweiß Glass Flake, bei der feinste Glaspartikeln einen Metalliceffekt erzielten. In Verbindung mit dem Komfort Plus Paket sind ein Glas-Schiebe-/Hebedach (950 Euro) und  LED-Scheinwerfer (910 Euro) erhältlich. Für 1600 Euro sind zudem ein Geschwindigkeitsregelsystem, eine Rückfahrkamera, die Sitzheizung vorn, eine beheizbare Scheibenwischerablage und ein automatisch abblendender Innenspiegel an Bord. Verkaufsstart für den modellgepflegten Lexus CT 200h ist am 13 Oktober 2012.

Überblick: Alle Greencars bei autobild.de

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.