Neue SUVs: Kompaktklasse (2018, 2019 und 2020)

Mercedes-Maybach-SUV (2019): Vorschau

Der dritte Maybach wird ein SUV

Die Daimler-Luxusmarke Maybach will ihr Portfolio erweitern. Ein großes SUV auf Basis des Mercedes GLS könnte als Basis dienen!
Zwei Modelle bietet Mercedes-Maybach seit der Neuausrichtung der Marke an: Den S500/600 und die verlängerte Pullman-Version. Ist da noch Luft nach oben? Dem australischen Magazin "CarAdvice" zufolge könnte ein luxuriöses SUV auf den Markt kommen.
Alle News und Tests zu Mercedes
Das Magazin zitiert in dem Artikel Vorstandmitglied Ola Källenius, zuständig für den Vertrieb. Ihm zufolge gebe es keine Chance, die Modellpalette nach unten auszubauen – bei Maybach müsse man mit neuen Ausführungen am oberen Ende der Modellpalette rechnen. Dementsprechend stehen die Zeichen günstig, dass ein dritter Maybach oben angesetzt wird – möglicherweise als Ableger des GLS mit verlängertem Radstand und luxuriöser Ausstattung. Der hat gerade ein Facelift bekommen, die Ablösung steht 2019 bevor. Wäre er eine gute Grundlage für einen Maybach? Källenius: "Der GLS stellt die S-Klasse bei den SUVs dar, deshalb würde ich das nicht ausschließen. Eine Entscheidung ist noch nicht getroffen, aber er könnte ein Kandidat sein." Gleichzeitig mehren sich die Stimmen, dass auch BMW an einem Luxus-SUV arbeitet: dem X7.

Neue Mercedes (2018, 2019, 2020, 2021 und 2022)

Mercedes EQS Illustration

Stichworte:

SUV Luxusauto

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Gebrauchtwagen