Range Rover Evoque Sport

Range Rover Evoque Sport

— 16.05.2012

Land Rover legt den Evoque tiefer

Land Rover erweitert seine Range Rover Evoque-Modellpalette: Nach dem Cabrio und der Special Edition von Victoria Beckham folgt nun der Evoque Sport mit Tieferlegung und stärkerer Motorisierung.

Land Rover plant ein Sport-Modell des Range Rover Evoque. Der Evoque Sport wird an Tieferlegung und großen Kühllufteinlässen in der Frontschürze erkennbar sein. Auch die Motoren werden stärker: Ein auf knapp 300 PS getunter Eco-Boost-Benziner und ein Diesel mit etwa 210 PS kommen infrage.

Lesen Sie auch: Range Rover Evoque Cabrio - Vorstellung

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.


Kfz-Versicherung