Subaru WRX STi: Fahrbericht

Subaru WRX STi Detail Subaru WRX STi blau Seitenansicht Subaru WRX STi Motorblock

Subaru WRX STi: Fahrbericht

— 11.08.2014

Subaru besticht mit Linientreue

Er wahrt seine halbstarke Optik ebenso wie Allrad und Boxermotor, orientiert sich ab sofort jedoch noch stärker in Richtung Asphalt – erste Ausfahrt im ewigen Rallye-Ableger.

Man kann dem WRX STi ja einiges vorhalten: dass er konzeptionell nach wie vor ein recht eigenbrötlerisches Süppchen kocht, zum Beispiel; oder dass er immer etwas halbstark auftritt. Doch eines sollte man dem japanischen Allrad-Kauz nie in Abrede stellen: dass er sich über all die Jahrzehnte hinweg stets treu geblieben ist. Insofern überrascht es irgendwie kaum, dass sich das Datenblatt der seit Juni2014 verfügbaren Neuauflage einmal mehr wohlvertraut liest: Allrad mit Zentraldifferenzial, Quaife-Sperre vorn, Torsen-Differenzial hinten sowie elektronisches Torque-Vectoring an beiden Achsen; geboxerter 2,5-Liter-Turbo mit 300 PS und 407 Newtonmeter Drehmoment; Sechsgang-Handschaltung, 255 km/h, 5,2 Sekunden auf 100. Klingelt’s? Richtig! Faktisch wandelt der Neue auf vertrauten Spuren. Selbst der Normverbrauch änderte sich nur nachkommastellig. Von einer Mogelpackung zu sprechen, wäre dennoch zu hart. Denn auch wenn es die Daten nicht vermuten lassen, so hat sich am STi tatsächlich einiges geändert.

Ein Artikel aus AUTO BILD SPORTSCARS

Und dazu gehört auch der Grundpreis, der um 7500 Euro (Active) beziehungsweise 7900 Euro (Sport) nach unten korrigiert wurde. Damit startet das Vergnügen künftig bei 41.900 Euro, was in etwa dem Tarif einer S3 Limousine entspricht. Unterschied: Während der Audi ein von vorn bis hinten durchtechnologisiertes Kind der Moderne ist, bleibt der Subaru technisch so organisch wie ehrlich.
Technische Daten*
Motor B4, Turbo
Einbaulage vorn längs
Hubraum 2457 cm³
kW (PS) bei 1/min 221 (300)/6000
Literleistung 122 PS/l
Nm bei 1/min 407/4000
Antriebsart Allrad
Getriebe 6 Gang manuell
Reifengröße vorne 245/40 R 18
Reifengröße hinten 245/40 R 18
Maße L/B/H in mm 4595/1795/1475
Leergew./Zuladung 1525/475 kg
Leistungsgewicht 5,1 kg/PS
ECE-Normverbrauch 10,4 l Super Plus
0–100 km/h 5,2 s
Höchstgeschwindigk. 255 km/h
Preis ab 41.900 Euro
*Herstellerangaben

Subaru WRX STi: Fahrbericht

Subaru WRX STi blau Heckansicht Subaru WRX STi Detail Subaru WRX STi blau Seitenansicht


Autor:

Manuel Iglisch

Fazit

Reizvoll war die einzigartig "rallyegiöse" Abstimmung des STi schon immer. Dank des deutlich niedrigeren Preises wird sie nun auch attraktiv. Zumal die Agilität auf Asphalt einen spürbaren Sprung nach vorn gemacht hat. Schade nur, dass uns der spritzigere Zweiliter-Boxer aus Japan weiterhin vorenthalten wird.

Stichworte:

Boxermotor

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.