VW Polo R-Line/Passat Exclusive

VW Polo R-Line VW Passat Exclusive

VW Polo R-Line/Passat Exclusive

— 14.10.2011

Doppelter Chic aus Wolfsburg

Doppelt hält besser: Die VW R GmbH schickt den Polo R-Line und den Passat Exclusive auf Kundenfang. Sie lassen sich ab Werk betont sportlich oder extra edel aufbrezeln.

VW hat verstanden: Bevor die Tuner den Wolfsburgern die Kunden wegschnappen, pimpt der Autobauer seine Fahrzeuge in der hauseigenen R GmbH lieber selbst. Jüngste Kreationen der VW-Veredler: der Polo R-Line und der Passat Exclusive. Während der Polo mit R auf Sport getrimmt wird, markiert der Passat Exclusive künftig das Top-Modell der Baureihe. Im Fall des Polo sind unabhängig von der Motorisierung gleich zwei R-Pakete für die Ausstattungen Comfortline und Highline verfügbar: R-Line Exterieur (1450 für Comfortline bzw. 1010 Euro für Highline) und R-Line Plus (Interieur-Individualisierung für 855 bzw. 450 Euro) gehen ordentlich ins Geld, dafür gibt es aber auch reichlich Zusatzausstattung. 16-Zoll-Alus, ein schwarz lackiertes Kühlerschutzgitter samt R-Line-Logo, neue Stoßfänger (hinten mit Diffusor), Endrohrblenden in Chrom, ein Dachkantenspoiler oder R-Line-Seitenschweller sind nur einen Teil der langen Liste. Innen gibt es unter anderem Sportsitze, einen schwarzen Dachhimmel, R-Line-Logos oder schwarzglänzende Applikationen.

Überblick: Alle News und Tests zum VW Polo und zum VW Passat

Der VW markiert als Exclusive der R GmbH das neue Top-Modell der Baureihe.

Der Passat Exclusive gibt sich gediegen, auch das hat natürlich seinen Preis: Er wird als Limousine (ab 32.450 Euro) sowie Variant (ab 33.625 Euro) angeboten und basiert auf der höchsten Ausstattungslinie "Highline". Dazu packt VW 18-Zoll-Leichtmetallräder und senkt gleichzietig das Fahrwerk um 15 Millimeter ab. Innen geht es edel zu, Ledersitze im Farbton "Chocolate-Braun" mit farbigen Ziernähten und Kedern in der Kontrastfarbe Beige sind ebenso inklusive wie Leder in den Türeinlagen und Fußmatten in Beige. Ergänzt wird der noble Auftritt mit Edelholz und Applikationen in glänzendem Schwarz. Zur Ausstattung gehört außerdem die geschwindigkeitsabhängig geregelte Servotronic-Lenkung.

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.