Das SUV iX soll das Elektro-Flaggschiff von BMW werden, darum haben die Münchener ihre neuste Technik und einige Innovationen in das Auto gesteckt. Der Antrieb kommt ohne seltene Erden aus, Updates gibt's over the air, innen findet sich das rund 60 Zentimeter lange Curved-Display und die Touchflächen sind aus Holz. Bei unserer ersten Fahrt überzeugt der iX als souveränes Reiseauto, das sich souverän, schnell und komfortabel zeigt. Ab Ende November 2021 steht der iX zu Preisen ab 77.300 Euro bei den Händlern. Doch schon jetzt kann man das elektrische SUV konfigurieren und es gibt bereits dicke Rabatte: Beim Anbieter carwow.de lassen sich aktuell bis zu 18.024 Euro sparen. Die Kaufprämie für Elektroautos ist dabei schon enthalten. (Hier gibt es wichtige Tipps zum Neuwagenkauf im Internet!)
Rabatt
BMW iX

BMW iX mit Rabatt

Den BMW iX gibt es bis zu 18.024 Euro unter Listenpreis bei carwow.de. (Stand: 4. Oktober 2021)


Ungewöhnlicherweise gibt es den höchsten Rabatt auf die Basismotorisierung, den iX xDrive40. Seine Leistung liegt bei 326 PS (240 kW) und 630 Nm. Als Stromspeicher dient eine 76,6 kWh große Batterie (netto: 71 kWh), die an einem Schnelllader in 34 Minuten wieder zu 80 Prozent geladen ist und eine WLTP-Reichweite von bis zu 425 Kilometern schafft. Das Elektroauto ist auch als Zugfahrzeug geeignet, denn die Anhängelast liegt bei bis zu 2,5 Tonnen. bis Noch gibt es nur eine Ausstattungsvariante für den iX. Serienmäßig sind unter anderem 20 Zoll große Aerodynamik-Räder, LED-Licht, dass sich automatisch bei Dunkelheit einschaltet, samt Fernlichtsensor und elektrisch einstellbare Sitze mit Sitzheizung für Fahrer und Beifahrer mit Kunstlederbezug. Ab Werk ist immer der Driving Assistant an Bord, der verschiedene Funktionen wie Spurverlassens- und Spurwechselwarner, Querverkehrswarner und Heckkollisionswarner bündelt und Tempolimits sowie Überholverbotszonen anzeigt. Damit man den fünf Meter langen iX möglichst komfortabel in Parklücken manövrieren kann, gibt es den Parking Assistant. Der umfasst zum Beispiel Parkpiepser, eine Rückfahrkamera, eine Notbremsfunktion beim Rückwärtsfahren und eine seitliche Einparkhilfe, die sich Hindernisse beim Vorbeifahren merkt und deren Abstand anzeigt. Eigentlich kostet schon die Basisversion des BMW 77.300 Euro, bei carwow.de gibt es das Elektro-SUV aber deutlich günstiger. Über 12.000 Euro zusätzlich zur Umweltprämie lassen sich dort sparen (Achtung: Die Überführungskosten schmälern den Rabatt um ein paar Hundert Euro). Die besten Angebote starten schon bei 60.266 Euro.

Beim stärkeren iX xDrive50 lassen sich bis zu 10.880 Euro sparen

Natürlich gibt es auch beim stärkeren Modell eine Ersparnis. Der iX xDrive50 hat dieselbe Ausstattung an Bord, nur der Antrieb unterscheidet sich von dem seines schwächeren Bruders. 523 Elektro-PS (385 kW) und 765 Nm werden mobilisiert, die Batterie fasst brutto 111,5 kWh, netto sind es 105,2 kWh. Das reicht für bis zu 631 Kilometer. Dabei ist die Ladezeit nur fünf Minuten länger als beim SUV mit kleinerer Batterie: in 39 Minuten ist der Akku wieder zu 80 Prozent voll. Auch hier liegt die Anhängelast bei bis zu 2,5 Tonnen. Mit einem Grundpreis von 98.000 Euro ist der iX xDrive50 natürlich deutlich teurer. Bei carwow.de lassen sich inklusive Umweltprämie bis zu 10.880 Euro sparen, es gibt ihn schon ab 87.120 Euro.