Die Felge ist das erste Stilmittel des Tuners. Die Entscheidung zwischen Flach- oder Tiefbett, Alu oder Chrom, Bling-Bling oder schnörkellos, superleicht oder superbreit gleicht einem religiösen Bekenntnis. Zum Glück gibt es eine breite Auswahl an Modellen, egal ob für den Audi R8, BMW X6 oder den Renault Twizy. Neben den verschiedenen Felgenarten und -stilen setzen immer mehr Tuner auch auf die weitere Folierung bereits vorhandener Felgen. So sind neue Looks und schnelle Farbwechsel in kurzer Zeit und für schmales Geld möglich. In unserer Galerie stellen wir Ihnen die schönsten Kreationen vor.

Essen Motor Show 2012: Alle Highligts

Von

Attila Langhammer