Gebrauchtwagen-Test Ford Mustang Cabrio

Gebrauchtwagen-Test Ford Mustang Cabrio

Ford Mustang Cabrio (2016): Gebrauchtwagen-Test

Vier Zylinder im gebrauchten Ford Mustang Cabrio sind keine Schande!

AUTO BILD schaut dem 2016er Ford Mustang Cabrio ganz tief ins Maul. Geschenkt gibt es den Gaul nämlich auch als Gebrauchtwagen nicht!
Da fehlt doch was! Beim Druck auf den Startknopf erzittert kein Quadratzentimeter Blech vor Ehrfurcht, brabbelt kein vollmundiger Fünfliter­-Sound aus den Endrohren. Und es stellt sich beim Fahrer auch nicht mal der Hauch einer Gänsehaut ein. Es fehlt ganz einfach die zweite Zylinderbank mit weiteren vier Zylindern. Der EcoBoost-­Vierzylinder des Ford Mustang leistet zwar dank Turbo (und hier noch ohne Partikelfilter) nicht zu verachtende 317 PS und 432 Newtonmeter Drehmoment. Die schöne Achtzylinder­-Melodie des großen Bruders kann das aber nicht kompensieren. Die bitteren Konsequenzen begleiten den 2.3er auf Schritt und Tritt. Als wir beim Benzingespräch an der Waschanlage die Motorisierung unseres vermeintlichen Boliden enthüllen, winkt der zuvor noch hochinteressierte Audi A8­-Fahrer ab und meint, dass der Vierzylinder ja gerade beim Cabrio eine Enttäuschung sei.

Gebrauchte Ford Mustang mit Garantie

32.890 €

Ford Mustang 2.3 EcoBoost Convertible, Benzin

30.654 km
231 kW (314 PS)
07/2018
Zum Inserat
Benzin, 6.2 l/100km (komb.) CO2 265 g/km*
36.950 €

Ford Mustang 5.0 Ti-VCT GT V8 Multif Lenkrad, Benzin

54.600 km
310 kW (421 PS)
01/2017
Zum Inserat
Benzin, 13.5 l/100km (komb.) CO2 320 g/km*
36.970 €

Ford Mustang Coupe 317PS Premium-Paket, Benzin

16.797 km
233 kW (317 PS)
07/2017
Zum Inserat
Benzin, 8 l/100km (komb.) CO2 190 g/km*
37.589 €

Ford Mustang 5.0 Ti-VCT GT V8 Klappenauspuff, Benzin

33.039 km
310 kW (421 PS)
05/2016
Zum Inserat
Benzin, 13.5 l/100km (komb.) CO2 320 g/km*
37.990 €

Ford Mustang 5.0 Ti-VCT GT V8 422PS 1 DT FAHRZEUG, Benzin

26.719 km
310 kW (421 PS)
01/2016
Zum Inserat
Benzin, 13.5 l/100km (komb.) CO2 320 g/km*
38.475 €

Ford Mustang 5.0 GT Cabrio V8, Benzin

63.533 km
310 kW (421 PS)
10/2016
Zum Inserat
Benzin, 12.8 l/100km (komb.) CO2 289 g/km*
38.880 €

Ford Mustang 5.0 Convertible PremiumPaket, Benzin

52.500 km
310 kW (421 PS)
02/2017
Zum Inserat
Benzin, 12.8 l/100km (komb.) CO2 289 g/km*
Ford Mustang 2.3 EcoBoost Convertible, Benzin +

70565 Stuttgart, Emil Frey EF S Automobile

Ford Mustang 5.0 Ti-VCT GT V8 Multif Lenkrad, Benzin +

69469 Weinheim, Auto Knapp GmbH

Ford Mustang Coupe 317PS Premium-Paket, Benzin +

61231 Bad Nauheim, Ford Kögler GmbH

Ford Mustang 5.0 Ti-VCT GT V8 Klappenauspuff, Benzin +

65760 Eschborn, Stefan Nauheim

Ford Mustang 5.0 Ti-VCT GT V8 422PS 1 DT FAHRZEUG, Benzin +

66646 Marpingen, Klos Automobile GmbH

Ford Mustang 5.0 GT Cabrio V8, Benzin +

23795 Bad Segeberg, Hugo Pfohe GmbH SE

Ford Mustang 5.0 Convertible PremiumPaket, Benzin +

42897 Remscheid, Autozentrum Josten

Der Verbrauch des Vierzylinder-Mustang pendelt sich bei rund 10 Litern ein

Der akustisch zurückhaltende 2.3 EcoBoost kommt ohne elektronische Klangoptimierung – gut so, alles andere wäre eher peinlich.

©Toni Bader / AUTO BILD

Stimmt irgendwie, aber der fistelstimmige Vierzylinder hat auch Vorteile, allen voran den Preis. Für gebrauchte Achtzylinder­-Cabrios der sechsten Generation werden mindestens 33.000 Euro fällig. Zugutehalten können wir dem EcoBoost zudem sein spürbar flinkeres Einlenkverhalten. Knappe 100 Kilogramm leichter ist der Vierzylinder nämlich. Masse, die vor allem auf der Vorderachse fehlt. Der Verbrauch pendelt sich bei der Testfahrt bei rund zehn Litern ein. Bei stetem Leistungsabruf geht aber auch deutlich mehr. Aus Erfahrung wissen wir: Den V8 fährt man in der Regel etwas gelassener. Und dann ist der Achtzylinder ebenfalls recht genügsam, schafft mit Sparfuß problemlos einstellige Verbrauchswerte. Der geringere Durst ist also kein schlagendes Argument für den Vierzylinder.

Technische Daten: Ford Mustang 2.3 Cabrio
Motor Vierzylinder/vorn längs
Ventile/Nockenwellen 4/2
Hubraum 2261 ccm
Leistung 233 kW (317 PS) bei 5500/min
Drehmoment 432 Nm bei 3000/min
Höchstgeschw. 234 km/h
0–100 km/h 6,0 s
Tank/Kraftstoff 59 l/Super
Getriebe/Antrieb Sechsstufenaut./Hinterrad
Länge/Breite/Höhe 4784/1916/1381 mm
Kofferraumvolumen 332 l
Leergewicht/Zuladung 1718/323 kg

Gravierende Schwachstellen sind beim Basis-Mustang bisher nicht aufgetaucht

Die blanken Schweller beginnen bereits nach wenigen Jahren zu rosten.

©Toni Bader / AUTO BILD

Ana Schropp von Schropp Tuning, 20 Minuten südlich von Tübingen, kennt den Mustang gut. Von der mangelnden Rostvorsorge seien nicht nur die Import­-Modelle betroffen. Den Vierzylinder fuhr sie selbst, allerdings als Coupé. Gravierende Schwachstellen habe der Mustang der sechsten Generation bisher nicht offenbart. Vierzylinder­-Besitzern mit dem Wunsch nach mehr Leistung könne man relativ schnell helfen. Etwa 360 PS sind mittels Softwareoptimierung und größerer Downpipe möglich – und für den Turbo­-Vierzylinder gut zu verkraften.

Kosten: Ford Mustang 2.3 Cabrio
Unterhalt
Testverbrauch 9,8 l S/100 km
CO2 232 g/km
Inspektion 250–550 Euro
Haftpflicht (19)* 587 Euro
Teilkasko (27)* 252 Euro
Vollkasko (27)* 808 Euro
Kfz-Steuer (Euro 6) 306 Euro
Ersatzteilpreise**
Lichtmaschine 718 Euro
Anlasser 424 Euro
Wasserpumpe 393 Euro
Zahnriemen entfällt, Steuerkette
Nachschalldämpfer 1634 Euro
Kotflügel vorn links, lackiert 872 Euro
Bremsscheiben und -klötze 1125 Euro
* Onlinetarif der HUK24-Versicherung: Zulassung in Hamburg, Fahrer nur Versicherungsnehmer und Partner (25 Jahre alt), jährliche Fahrleistung 15.000 km, Schadensfreiheitsklasse 1; ** Preise inklusive Arbeitslohn und 19 Prozent Umsatzsteuer
Kein Wunder, in etwa so viel leistet das fast baugleiche Aggregat im Focus RS. Davor sollte man sich aber mit dem weichen Fahrwerk befassen. Gemeinsam mit Eibach hat Schropp Tuning ein Handling-Kit entwickelt. Neben kürzeren Federn (-25 mm vorn und -20 mm hinten) kommen an Vorder-­ und Hinterachse auch massivere Stabis zum Einsatz. Danach hat der Mustang nicht nur weniger Luft in den Radhäusern, sondern vermittelt in schnellen Kurven und jenseits der 200 km/h auch ein sichereres Fahrgefühl. Reicht dann sogar für ein bisschen mehr Halleluja! (Mehr Infos, Tests und Videos vom Ford Mustang)

Gebrauchtwagen-Test Ford Mustang Cabrio

Ford Mustang CabrioFord Mustang CabrioFord Mustang Cabrio

*Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer Pkw können dem "Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der "Deutschen Automobil Treuhand GmbH" unentgeltlich erhältlich ist (www.dat.de).

Stefan Novitski

Fazit

Die sehr einfache Verarbeitung muss man hinnehmen, bei der mangelnden Rostvorsorge – nicht nur bei Import-Autos – sollte man nachbessern. Der leise, aber kräftige Vierzylinder ist keine Schande. Urteil: 3,5 von fünf Punkten.

Fotos: Toni Bader / AUTO BILD

Stichworte:

Cabrio Musclecar

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.