Formel 2/Formel 3: die Meister

Die besten Nachwuchsfahrer 2019

In Sotschi wurden die neuen Formel-2- und Formel-3-Champions gekürt. Wer sind die zehn besten Nachwuchsfahrer des Jahres?
Nicht immer ist das Leben gerecht. Nyck de Vries ist 24 Jahre alt, also zwei Jahre älter als sein niederländischer Landsmann und Formel-1-Star Max Verstappen, der gestern 22 wurde. Verstappen war nie Formel-2-Meister, de Vries seit dem vergangenen Wochenende sehr wohl. Doch mit dem Formel-1-Aufstieg wird es vorerst nichts. (Statistiken zum Russland-GP: Hier klicken)
"Ich habe Gespräche mit Formel-1-Teams geführt", sagt er. "Aber der Fahrermarkt war null in Bewegung. Alle Fahrer bleiben mehr oder weniger da, wo sie sind. Daher ging für mich keine Türe auf. Das kann ich nicht beeinflussen." Im Vorjahr war das anders: Da landeten mit George Russell, Lando Norris und Alex Albon sogar die ersten drei Piloten der Formel-2-Meisterschaft in der Formel 1.

In der Formel 3 steht der Meister 2019 ebenfalls fest: Der Russe Robert Shwartzman machte das Rennen.

De Vries hat für seine Erfolge aber vielleicht auch einfach einen Tick zu lange gebraucht: Immerhin fährt er schon im dritten Jahr Formel 2. Und er war zehn Jahre lang Junior von McLaren. Eine Zusammenarbeit, die Ende 2018 beendet wurde – auch aufgrund ausbleibender Erfolge.
Doch das Ersatzprogramm steht: Formel E mit Mercedes. Darauf freut er sich: "Es sind doppelt so viele Hersteller wie in der Formel 1 vertreten. Das zeigt, wie ernst die Meisterschaft inzwischen genommen wird. Mercedes schickt vier Autos werksseitig um die Welt: zwei in er Formel 1, zwei in der Formel E. In einem davon sitze ich. Das macht mich stolz."
In der Formel 3 steht der Meister 2019 ebenfalls fest: Robert Shwartzman. Der Russe steht damit vor einer großen Zukunft: reiches Elternhaus plus sportliche Erfolge. 2020 könnte er neuer Teamkollege von Mick Schumacher in der Formel 2 bei Prema werden. Denn auch seinen Formel-3-Titel sicherte sich der 20-Jährige für Prema. "Es steht zu 99 Prozent fest, dass ich in die Formel 2 aufsteige. Die Prema-Plätze sind aber heiß umkämpft. Ich arbeite jedenfalls gern mit dem Team zusammen", erklärt er.
De Vries und Shwartzman gehören definitiv zu den besten Nachwuchsfahrern 2019. Aber wer noch? In der Bildergalerie zeigen wir die zehn viel versprechendsten Nachwuchstalente des Jahres.

Fotos: Hersteller

Stichworte:

Formel 3

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.