Mercedes 600 Pullman Maybach: Umbau

Mercedes 600 Pullman Maybach: Umbau, Verkauf

600er Mercedes für 2,5 Millionen Euro

Dieser Mercedes 600 Pullman wurde sieben Jahre lang von Mercedes-Benz Classic restauriert und ist ein echtes Einzelstück. Das macht ihn so einzigartig – und teuer!
Dieser Mercedes 600 ist einmalig! Zwischen 2007 und 2014 wurde der legendäre 600 Pullman bei Mercedes-Benz Classic Stück für Stück restauriert. Doch damit nicht genug, der ehemalige Besitzer wünschte sich den klassischen Look beizubehalten und mit dem modernen Luxus eines Maybach zu kombinieren. Herausgekommen ist dieses Einzelstück, das jetzt zum Verkauf steht!

Ein Auto für Staatsoberhäupter 

Optisch wirkt der 600 Pullman auf den ersten Blick komplett original, doch das täuscht. 

Zwischen 1963 und 1981 hat Mercedes 2677 600er mit dem internen Baucode W 100 gebaut. Davon entfielen 429 auf die Pullman-Version mit vier oder sechs Türen. Schon damals war die Luxuslimousine ein Auto für Staatsoberhäupter und andere mächtige Leute. Heutzutage ist der 6,24 Meter lange 600 Pullman nicht unter 250.000 Euro zu haben, wobei das Angebot ohnehin extrem überschaubar ist. Doch diese Exklusivität war einem besonders wohlhabenden Kunden ganz offensichtlich nicht genug. Laut des niederländischen Händlers Auto Leitner, der die einmalige Kreuzung aus Pullman und Maybach verkauft, wollte der Besitzer den klassischen Look des W 100 mit den modernsten Features und dem größtmöglichen Luxus des damals aktuellen Maybach kombinieren und wandte sich an Mercedes-Benz Classic. Oberste Prämisse war das originale Design absolut unangetastet zu lassen und trotzdem moderne Helfer wie Rückfahrkamera, elektrische Heckklappe und mehr zu verbauen. 
Die besten Autopflege-Produkte

Dr. Wack P21S High End

Preis*: 9,71 Euro

Testurteil: sehr empfehlenswert

DR. WACK A1 Speed Wax Plus 3

Preis*: ab 15,10 Euro

Testurteil: sehr empfehlenswert

Koch Chemie Shine Speed Polish

Preis*: 22,85 Euro

Testurteil: sehr empfehlenswert

Sonax Xtreme Scheibenreiniger Sommer

Preis*: 5,76 Euro

Testurteil: sehr empfehlenswert

A1 Polster- und Alcantarareiniger

Preis*: 8,52 Euro

Testurteil: sehr empfehlenswert

*Preise: Stand 17.04.2020

Ausfahrbarer TV mit DVD-Player

Das dimmbare Panoramaglasdach stammt, genau wie die Zusatzinstrumente im Dachhimmel, aus einem Maybach. 

So wurde beispielsweise auch das für den Maybach 57 und 62 erhältliche dimmbare Panoramaglasdach an den inzwischen 45 Jahre alten Pullman angepasst. Zusätzlich wurden beinahe alle Luxus-Gadgets des zwischen 2002 und 2012 verkauften Maybach an den 600er angepasst. Dazu gehören: elektrisch verstellbare Einzelsitze mit Heizung und Belüftung im Fond, Klapptische, eine Minibar mit Kühlfach, ein ausfahrbarer TV mit DVD-Player sowie die bekannten Zusatzinstrumente im Dachhimmel und die elektrische Trennwand mit Milchglasfunktion. 

Pullman mit Matching Numbers

Im Gegensatz zur modernen Technik im Innenraum wurde beim Antrieb alles original belassen. Der 600er wird weiterhin vom 6,3-Liter-V8 mit 250 PS angetrieben. Und auch die Viergangautomatik wurde lediglich überholt, sodass der Pullman über die in der Oldtimer-Szene so wichtigen "Matching Numbers" verfügt. Trotz moderner Extras wie Navi und Niveauregulierung hat es Mercedes-Benz Classic sogar hinbekommen, dass der 45 Jahre alte W 100 die Berechtigung für ein H-Kennzeichen bekommt. 

Kosten in Höhe von drei Millionen Euro

Auch der Chauffeur schwelgt in jeder Menge Luxus. Neu sind Rückfahrkamera und Navi. 

Der extrem aufwendige Umbau erstreckte sich über sieben Jahre und verschlang eine unfassbare Summe. Laut des Verkäufers beliefen sich die Kosten auf drei Millionen Euro. Dagegen erscheint der aktuelle Kaufpreis von 2.150.000 Euro fast schon günstig, zumal der Pullman mit Maybach-Innenraum seit der Restaurierung gerade mal 1112 Kilometer gefahren wurde. In dem Preis von 2.150.000 Euro ist übrigens noch keine Mehrwertsteuer enthalten, sodass der 600er in Deutschland 2.558.500 Euro kosten würde. Ein unglaublicher Preis für ein unglaubliches Einzelstück!

Autor:

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.