Mercedes E 400 4Matic Coupé mit 600 Kilometern

Mercedes E 400 AMG Coupé wird versteigert

Benz-Coupé mit 333 PS unterm Hammer

Dieses Mercedes E 400 AMG Coupé wurde nie ausgeliefert, jetzt wird es versteigert. Am Ende der Auktion könnte sich der Wagen als Schnäppchen erweisen!
In der Black-Friday-Woche können Schnäppchenjäger bis zum Freitag, 29. November 2019, günstige Angebote schießen. Passend dazu versteigert "Troostwijk Auctions" bis zum 27. November um 17 Uhr einige gebrauchte Mercedes-Benz mit extrem niedrigen Kilometerständen. Auf der Auktions-Website können potenzielle Käufer für einen Mercedes S 500 L oder ein E 400 AMG 4Matic Coupé bieten. Beide Fahrzeuge wurden ursprünglich für den US-Markt produziert, beim See-Transport aber leicht beschädigt und daher nie ausgeliefert. Wie die Auktionatoren schreiben, erlitten beide Fahrzeuge optische Schäden, wurden aber anschließend neu lackiert. "Beeinträchtigte Chromteile" sind durch neue "Original Mercedes-Benz-Teile" ersetzt worden. Auf den Bildern der Anzeige sehen die Autos aus wie neu, weitere Schäden oder Mängel sind nicht aufgeführt.

Drei-Liter-V6 mit niedriger Laufleistung

Das Coupé gefällt mit eleganter Linie. Die großen Endrohre verraten die Leistung darunter.

©Troostwijk/DECHOW Auktionen

Das schwarz lackierte E-Klasse Coupé wurde gemäß der deutschen Straßenverkehrsordnung umgerüstet und im Januar 2018 zugelassen. Seitdem ist der Benz erst 600 Kilometer gelaufen, dürfte sich technisch also im Neuwagenzustand befinden. Unter der Haube sitzt ein Drei-Liter-V6 mit Biturbo-Aufladung. Die Leistungswerte: 333 PS und bis zu 480 Nm maximales Drehmoment. Das Schalten übernimmt ein neunstufiges G-Tronic-Getriebe, das an den 4Matic-Allradantrieb anschließt. Nach 5,3 Sekunden soll das Power-Coupé von 0 auf 100 sprinten, bei 250 km/h macht die Elektronik Schluss. Der E 400 sieht nicht nur sportlich aus, er fährt auch so. Der Verbrauch passt da ins Bild: auf 100 Kilometern gibt Mercedes durchschnittlich 8,1 Liter an.

Üppige Ausstattung im E-Coupé

Innen gibt sich der E 400 gediegen: braunes Leder, klimatisierte Sitze und Harman-Kardon-Soundsystem.

©Troostwijk/DECHOW Auktionen

Die Ausstattung des zur Auktion stehenden Mercedes E 400 Coupé ist recht üppig: braune Leder-Polster, Comand-Online-System, Panorama-Schiebedach und AMG-Sportpaket gehören zu der langen Liste an Extras. Der Neupreis des Wagens lag bei satten 77.439 Euro inklusive Mehrwertsteuer. Mittlerweile (Stand: 25. November, 17 Uhr) liegt das Höchstgebot für den kaum gelaufenen Benz bei 20.500 Euro. Wenn sich diese Summe in den nächsten 48 Stunden nicht noch massiv erhöht, könnte der E 400 als Schnäppchen den Besitzer wechseln. Weitere gebrauchte Mercedes E 400 gibt's hier im Angebot!

Autor:

Fotos: Troostwijk/DECHOW Auktionen

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.