Hip Hop: Die Autos der Deutschrapper

Mercedes S-Klasse: Kollegah, Gangsta-Rapper, AMG, Luxuslimousine, Kohl

Früher Kohl, jetzt Kollegah: Von der S-Klasse zum Schurken-Schlitten

Früher fuhren Bundeskanzler mit ihr durchs Land, heute lieben sie Gangsta-Rapper wie Kollegah. Die Halbwelt hat die Mercedes S-Klasse für sich entdeckt.
Die S-Klasse ist die erfolgreichste Luxuslimousine der Welt: Rund 60.000 Mercedes wurden im vergangenen Jahr verkauft, die meisten längst nicht mehr an Kunden in Deutschland, sondern in China, Südkorea, Dubai und den USA. Das obere Ende der Autobau-Nahrungskette.

Gebrauchtwagen mit Garantie

38.999 €

Mercedes-Benz S 350 d 258PS, Diesel

109.778 km
190 kW (258 PS)
03/2014
Zum Inserat
Diesel, 5.5 l/100km (komb.) CO2 146 g/km*
42.999 €

Mercedes-Benz S 500 455PS, Benzin

63.683 km
335 kW (455 PS)
05/2014
Zum Inserat
Benzin, 8.7 l/100km (komb.) CO2 202 g/km*
43.760 €

Mercedes-Benz S 350 Com Burm Memo KeyGo, Diesel

106.171 km
190 kW (258 PS)
08/2015
Zum Inserat
Diesel, 5.8 l/100km (komb.) CO2 153 g/km*
43.900 €

Mercedes-Benz S 350 d Sitzklima Burmester, Diesel

72.134 km
190 kW (258 PS)
03/2016
Zum Inserat
Diesel, 5.8 l/100km (komb.) CO2 153 g/km*
43.900 €

Mercedes-Benz S 350 d Limousine Burmester, Diesel

121.050 km
190 kW (258 PS)
01/2016
Zum Inserat
Diesel, 6 l/100km (komb.) CO2 157 g/km*
44.960 €

Mercedes-Benz S 350 d VERK MAGIC VISIO, Diesel

55.301 km
190 kW (258 PS)
01/2016
Zum Inserat
Diesel, 5.3 l/100km (komb.) CO2 139 g/km*
44.990 €

Mercedes-Benz S 350 AMG Line, Diesel

80.700 km
185 kW (252 PS)
06/2015
Zum Inserat
Diesel, 6.2 l/100km (komb.) CO2 175 g/km*
Mercedes-Benz S 350 d 258PS, Diesel +

14513 Teltow, Autohaus Klann GmbH

Mercedes-Benz S 500 455PS, Benzin +

14513 Teltow, Autohaus Klann GmbH

Mercedes-Benz S 350 Com Burm Memo KeyGo, Diesel +

54634 Bitburg, Hess GmbH & Co. KG

Mercedes-Benz S 350 d Sitzklima Burmester, Diesel +

84435 Bad Reichenhall, Schreiner & Wöllenstein GmbH & Co KG im Hause der Hubert Färber GmbH & Co KG

Mercedes-Benz S 350 d Limousine Burmester, Diesel +

56073 Koblenz, Lyhs & Gondert GmbH

Mercedes-Benz S 350 d VERK MAGIC VISIO, Diesel +

72202 Nagold, Wackenhut Nagold

Mercedes-Benz S 350 AMG Line, Diesel +

59929 Brilon, Paul Witteler GmbH & Co. KG

Auch wenn es den Namen erst seit 1972 gibt: Schon der erste Bundeskanzler der Deutschen Republik, Konrad Adenauer, fuhr den Urahnen. Wer die S-Klasse ("S" steht für Sonderklasse) besitzt, der hat es geschafft. Und zeigt es nicht selten, zum Beispiel durch einen Chauffeur. Vorstandsfelgen hießen die damals noch seltenen Leichtmetallos der S-Klasse. Heute liegt ein Schatten auf der plötzlich oft matt lackierten Luxuslimousine. Denn die Halbwelt hat die S-Klasse für sich entdeckt. Echte Gangster, Gangsta-Rapper, Poser. Als AMG mit 612 PS, 8- oder gleich 12-Zylinder.

Schleyer, Kohl, Diana – alle saßen in der S-Klasse

Auch Altkanzler Helmut Kohl stieg oft und gerne in eine Mercedes S-Klasse, so wie hier 1999.

©DPA

In den 70er-Jahren war die Mercedes S-Klasse das automobile Feindbild der militanten linken Szene in Deutschland. Arbeitgeberpräsident Hanns Martin Schleyer wurde aus einer S-Klasse entführt, Deutsche-Bank-Chef Alfred Herrhausen in einer S-Klasse in die Luft gesprengt. Natürlich fuhr Kanzler Helmut Kohl S-Klasse. Sänger Ivan Rebroff auch. Und Prinzessin Diana starb 1997 in einer S-Klasse in einem Pariser Tunnel.

Viele Verfolgungsjagden mit der Polizei

Auszug aus den Polizeimeldungen der letzten Monate: "15 Streifenwagen im Einsatz: 25-Jähriger liefert sich in S-Klasse Verfolgungsjagd mit der Polizei." Oder: "Lilafarbener Mercedes nach wilder Flucht beschlagnahmt.“ Oder: "Gefährliche Verfolgungsjagd mit Warnschuss: Mercedes S-Klasse flüchtet vor Polizei." In der brutalen Berliner-Gang-Serie "Four Blocks" fahren die Clan-Chefs S-Klasse AMG. Gezieltes Produktplacement von Mercedes? Nein, nur Authentizität. Die Serie bildet die Wirklichkeit ab.

Auch Sido drückt Gaspedal auf den Boden

Rapper Sido posiert auf Instagram vor einer S-Klasse.

©Instagram/shawnstein

Zur Erinnerung: Wir reden hier von Autos, die ab 97.000 Euro kosten, als AMG schnell bis 250.000 Euro! Deutschlands erfolgreichster Rapper Capital Bra fährt den AMG-Viertürer, Rapper Kollegah singt "Schwarzer Benz", hat natürlich auch einen. Sido haut diesen Song raus: "Ich bin nicht so schlau, nur ein wenig eloquent. Doch eh ich mich verseh, sitz ich im Mercedes-Benz. Ich drücke das Gaspedal rauf aufn Boden. Dreihundert km/h, auch in den Kurven. Ich bin am Heizen und aus ist der Ofen. Auto so laut, du stehst auf von den Toten."

Ob Ku'Damm oder Kö: S-Klasse immer dabei

Rapper Farid Bang vor seinem Schmuckstück, veredelt vom Luxus-Tuner Mansory.

©Instagram/faridbangbang

Auto-Poser auf dem Berliner Ku'Damm, auf der Kö in Düsseldorfimmer ist eine S-Klasse dabei. Tiefergelegt. Laut. Noch mal Sido: "Vier Uhr nachts auf der AVUS, AMG, Abt und Brabus. Mit siebenhundert Pferden – König Artus. Bis der Kommissar fragt: 'Was'n da los?'" Rapper sind reich, die können sich das leisten. Aber die vielen anderen, die mit knapp 20 Jahren in so einem teuren Auto sitzen? Ist ihr Geld genauso ehrlich verdient wie das eines schwäbischen Mittelständlers? Man darf es sich zumindest fragen.

33 Kollegah-Raps über Mercedes

Niemand rappt so oft über Mercedes wie Kollegah.

©DPA

16.415 Mal kommt Mercedes weltweit in Songs vor ("Oh Lord, won’t you buy me, a Mercedes-Benz" sang Janis Joplin), hat das britische Vergleichsportal "uswitch" errechnet. Aber niemand erwähnte die Marke so oft wie Kollegah: In 33 seiner Raps kommt die Marke mit Stern vor. Warum wirkt die S-Klasse bloß so anziehend auf Kunden, die statt Krawatte Goldkette tragen? Auch Despoten und Diktatoren fuhren und fahren gerne S-Klasse. Große Katastrophen haben kleine Geister, da soll wenigstens das Auto perfekt sein. Vielleicht auch, weil Macht Luxus anzieht. Man zeigt es nicht mehr dem Nachbarn, sondern bei Instagram. Vielleicht ist der Grund auch einfach, dass es ein – sorry – geiles Auto ist.

Bildergalerie Autos der US-Rapper

Gucci Mane FerrariGucci ManeDrake Ferrari

*Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer Pkw können dem "Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der "Deutschen Automobil Treuhand GmbH" unentgeltlich erhältlich ist (www.dat.de).

Fotos: Instagram/kollegahderboss

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.