Fahrbericht Nissan Qashqai 4x4

Nissan Qashqai 4x4: Test, SUV, Motor, Allrad, 4x4, Preis

Mit dem Allradantrieb ist der neue Nissan Qashqai komplett

Als Fronttriebler kennen wir den neuen Qashqai schon. Jetzt reicht Nissan die Allradversion des SUVs nach. AUTO BILD macht den ersten Test.
Allrad war gesetzt beim Nissan Qashqai. Auch für die dritte Generation; und auch wenn der Allradanteil in Deutschland nur gut elf Prozent betrug. Denn der Mobilitätsgewinn durch die zweite Antriebsachse gehörte von Anfang an zum Crossover-Konzept des Japaners: Eine Kreuzung aus SUV und Kompakt-Pkw, die 2006 als originelle Alternative die Nachfolge des glücklos-langweiligen Golf-Gegners Tiida antrat. (Wichtige Tipps für den Neuwagenkauf im Internet)

Der Allradantrieb ist immer an die Automatik gekoppelt

Keine Wahl: Wer den an beiden Achsen angetriebenen Qashqai will, bekommt immer eine Automatik.

©Nissan Motor Co., Ltd

Nissan liefert nicht alle denkbaren Antriebsversionen in ein und demselben Auto; der Qashqai ist ausschließlich mit einem ganz milde hybridisierten Benzinmotor zu haben: dem 1,3-Liter-Turbo in zwei Leistungsversionen. Die stärkere Variante gibt's außer mit Sechsgangschaltung auch mit stufenloser Automatik; und nur diese Version ist auch mit Allradantrieb lieferbar. Heißt: kein 4WD mit Handschaltung, kein Diesel mehr – und nach Nissan-Aussage auch künftig kein Hybrid, kein Plug-in, kein E-Qashqai. Auch der Qashqai ePower im nächsten Jahr ist eigentlich ein Benziner; seinen Antrieb besorgt zwar ein E-Motor, aber der bezieht seinen Strom aus einem permanent mitlaufenden, benzinbetriebenen Generator. Den wird's auch nur mit Frontantrieb geben.

Allrad gibt's erst ab der Ausstattung N-Connecta 

Nissan Qashqai (2021): Neuvorstellung - Sitzprobe - Preis - Info

Erster Check im neuen Qashqai

Begnügen wir uns also beim Qashqai mit dem Benziner und der Xtronic genannten Stufenlosautomatik. Was nicht schwerfällt. Zwar leiden die nominellen Fahrleistungen durch das 4WD-Mehrgewicht von rund 60 Kilogramm etwas (Vmax minus 1 km/h, 0-100 plus 0,7 Sekunden), trotzdem wirkt der Qashqai munter, reagiert wach aufs Gas. Den Antriebs-Wahlschalter des Vorgängers hat Nissan aufgegeben, stattdessen gibt es jetzt einen Fahrprogrammwähler, der außer der Allradsteuerung auch Lenkung, Gaspedalcharakter und Schaltstrategie der Automatik verändert. Das klappt prima; und das Allradsystem mit neuer Direktkupplung für die Kraftzufuhr zur Hinterachse reagiert flink und wirksam. Weil der 2000 Euro teure Allrad aber erst ab der Ausstattung N-Connecta mitfährt, werden 38.510 Euro fällig (zum Angebot: Ersparnis bei carwow.de bis zu 6912 Euro). Und mehr Anhängelast als 1,8 Tonnen wie beim Fronttriebler gibt es auch nicht. Womöglich erklärt das die mageren elf Prozent 4x4-Anteil. (Unterhaltskosten berechnen? Zum Kfz-Versicherungsvergleich)

Gebrauchtwagen mit Garantie

11.580 €

Nissan Qashqai 1.6 Schaltgetriebe - Acenta, Diesel

113.500 km
96 kW (131 PS)
09/2014
Zum Inserat
Diesel, 4.4 l/100km (komb.) CO2 117 g/km*
12.242 €

Nissan Qashqai 1.6 dCi ACENTA, Diesel

102.700 km
96 kW (131 PS)
07/2014
Zum Inserat
Diesel, 4.4 l/100km (komb.) CO2 115 g/km*
12.400 €

Nissan Qashqai 1.2 DIG-T Acenta 4x2, Benzin

107.029 km
85 kW (116 PS)
01/2015
Zum Inserat
Benzin, 5.6 l/100km (komb.) CO2 133 g/km*
12.680 €

Nissan Qashqai 1.2 DIG-T Acenta 4x2, Benzin

98.700 km
85 kW (116 PS)
03/2015
Zum Inserat
Benzin, 5.6 l/100km (komb.) CO2 129 g/km*
12.690 €

Nissan Qashqai 1.5 dCi Acenta 4x2 202 ohne Anzahlung, Diesel

73.511 km
81 kW (110 PS)
04/2015
Zum Inserat
Diesel, 3.8 l/100km (komb.) CO2 101 g/km*
12.990 €

Nissan Qashqai Acenta Rückfahrcam, Diesel

99.950 km
96 kW (131 PS)
11/2014
Zum Inserat
Diesel, 4.4 l/100km (komb.) CO2 115 g/km*
13.254 €

Nissan Qashqai 1.2 DIG-T Acenta 4x2, Benzin

47.481 km
85 kW (116 PS)
03/2015
Zum Inserat
Benzin, 5.6 l/100km (komb.) CO2 133 g/km*
Nissan Qashqai 1.6 Schaltgetriebe - Acenta, Diesel +

83512 Wasserburg, Autohaus Huber GmbH

Nissan Qashqai 1.6 dCi ACENTA, Diesel +

58453 Witten, WH Autozentrum Witten/Hattingen GmbH

Nissan Qashqai 1.2 DIG-T Acenta 4x2, Benzin +

15344 Strausberg, Autohaus Müller GmbH & Co. KG

Nissan Qashqai 1.2 DIG-T Acenta 4x2, Benzin +

07407 Rudolstadt, Autohaus Rinnetal GmbH

Nissan Qashqai 1.5 dCi Acenta 4x2 202 ohne Anzahlung, Diesel +

40721 Hilden, Autohaus Schnitzler GmbH & Co. KG

Nissan Qashqai Acenta Rückfahrcam, Diesel +

79618 Rheinfelden, Autohaus R.Winzer Gmbh

Nissan Qashqai 1.2 DIG-T Acenta 4x2, Benzin +

49078 Osnabrück, Volkswagen Zentrum Osnabrück GmbH & Co. KG

Technische Daten Nissan Qashqai All 4x4 • Motor: Vierzylinder, Turbo, vorn quer • Hubraum: 1332 cm³ • Leistung: 116 kW (158 PS) bei 5500/min • max. Drehmoment: 270 Nm bei 1800/min • Antrieb: Allradantrieb, stufenloser Wandlerautomat • Länge/Breite/Höhe: 4425/1835/1625 mm • Leergewicht: 1577-1645 kg • Kofferraum: 436-1422 l • 0–100 km/h: 9,9 s • Vmax: 198 km/h • Verbrauch: 6,2 l/100 km (Super) • Abgas CO2: 140 g/km • Preis ab 38.510 Euro.

Fahrbericht Nissan Qashqai 4x4

Nissan Qashqai 1.3 DIG-T 4x4Nissan Qashqai 1.3 DIG-T 4x4Nissan Qashqai 1.3 DIG-T Mild- Hybrid


*Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer Pkw können dem "Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der "Deutschen Automobil Treuhand GmbH" unentgeltlich erhältlich ist (www.dat.de).

Thomas Rönnberg

Fazit

Gut gemacht, Nissan: Der neue Qashqai 4x4 fährt angenehm flott; der adaptive Allrad ist sinnvoll in die Fahrprogramme integriert und funktioniert prima. Schade nur, dass der Mildhybrid-Benziner der einzige lieferbare Motor ist.

Fotos: Nissan Motor Co., Ltd

Stichworte:

SUV Allradantrieb Benzin

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.