Die Koreaner sind im Kommen. In nahezu jedem Segment bringen sie Fahrzeuge auf den Markt, die nicht nur immer besser werden, sondern auch der etablierten Konkurrenz aus Deutschland und Europa das Leben schwer machen. Zum Beispiel der Kia cee'd. Unter Ex-Audi-Designchef Peter Schreyer ist ein Auto entstanden, das sich optisch nicht hinter einem VW Golf oder Opel Astra verstecken muss. Bei einem Einstiegspreis ab 14.000 Euro und der beeindruckenden 7-Jahres-Garantie gehen den Wettbewerbern schon mal die Argumente aus.
Alle AUTO-BILD-Aktionen im Überblick

Alle AUTO-BILD-Aktionen im Überblick

Bewerben Sie sich für spannende Fahraktionen oder gewinnen Sie attraktive Preise bei Gewinnspielen und Leserwahlen.

So können Sie teilnehmen

Doch wie fährt sich der neue cee'd? Wie umfangreich ist die Ausstattung? Wie sparsam sind die neuen Motoren? Testen Sie selbst! Denn Kia lädt zehn Leser mit Begleitung für zwei Tage nach Hamburg ein. Anreise erfolgt am Samstag, 19. Mai, nach einem leckeren Abendessen übernachten die Teilnehmer im schicken Fünf-Sterne-Designhotel SIDE. Am Sonntag geht es dann auf ausgesuchten Routen auf Testfahrt. Mit Ausnahme der Anreise übernimmt Kia die Kosten für diesen abwechslungsreichen Wochenend-Trip. Also, schnell bewerben, und mit etwas Glück sind Sie dabei. Alle Teilnehmer müssen über 18 Jahre alt und im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis sein. Bei mehreren Anmeldungen entscheidet das Los. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Bewerbungsschluss ist der 8. Mai 2012.
Keine AUTO BILD-Aktion verpassen!

Keine AUTO BILD-Aktion verpassen!

News, Testberichte und die wichtigsten Aktionen der Woche im Überblick: Immer bestens informiert mit den AUTO BILD-Newslettern.

Für die Durchführung des Gewinnspieles gelten ansonsten die Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele von autobild.de.