Preis Golf Plus BiFuel (2009)

Preis VW Golf Plus BiFuel

Autogas im Plus

6,10 Euro Kraftstoffkosten pro 100 Kilometer – das ist ein gutes Argument für den Golf Plus BiFuel. Der hochgelegte Golf mit Autogas-Antrieb kann ab sofort für 22.460 Euro bestellt werden.
Der Golf Plus fährt ab sofort auch mit Autogas. Kurz nach seinem "normalen" Bruder kombiniert VW auch hier Autogas- mit Benzinantrieb und senkt so die Betriebskosten. Durch den Einsatz des alternativen Kraftstoffs werden nicht nur die CO2-Emissionen um mehr als zehn Prozent gesenkt, sondern auch die Treibstoffkosten: 6,10 Euro für 100 Kilometer bei einem derzeitigen Preis von 62 Cent pro Liter Autogas im LPG-Betrieb sind ein gutes Argument – nicht nur für Vielfahrer. Der 98 PS starke 1,6 Liter-Vierzylinder benötigt durchschnittlich 9,8 Liter Autogas auf 100 Kilometer (159 g/km CO2). Im Benzin-Betrieb konsumiert er 7,5 Liter Super (179 g/km CO2).

Gesamtreichweite: 1100 Kilometer

Durch den in der Reserveradmulde ein­gebauten Autogas-Tank (43 Liter Nutz­volumen) und den Benzintank (55 Liter) ergibt sich eine Reichweite von mehr als 1100 Kilometern. Im reinen LPG-Betrieb beträgt die Reichweite laut VW etwa 440 Kilometer. Der neue Golf Plus BiFuel ist in den Versionen Trendline und Comfortline zum Einstiegspreis von 22.460 Euro ab sofort bestellbar.

Autor: Stephan Bähnisch

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.