Sidney Hoffmann (2021): Tuning Trophy Germany, neue Serie auf DMAX

DTM-Profi Maximilian Götz unterstützt Sidney bei der Tuning Trophy Germany

Sidney, DMAX und AUTO BILD suchen das beste Tuning-Auto! Unterstützung gibt's von Rennfahrer Max Götz. Alle Infos zu Bewerbung und Serienstart findet Ihr hier!
Sidney hat eine neue TV-Serie. Bei der "Tuning Trophy Germany" sucht er gemeinsam mit DMAX und AUTO BILD das beste private Tuning-Auto. Dabei wird Sidney DTM-Pilot Maximilian Götz zur Seite stehen. Die Bewerbungsphase hat bereits begonnen, hier kommt ihr direkt zur Online-Bewerbung für die "Tuning-Trophy Germany". Das Herzblut, die Zeit und Nerven, die in ein Tuning-Projekt laufen sowie die engagierten Menschen dahinter stehen im Fokus.
Testsieger bei Amazon & eBay Zum Angebot

Aukey Dashcam FHD 1080P

Preis*: 46,74 Euro

Garmin DriveSmart™ 65

Preis*: 255,00 Euro

Mpow Handyhalter fürs Auto

Preis*: 9,99 Euro

Dr. Wack A1 Speed Wax Plus 3

Preis*: 17,99 Euro

Koch Chemie Shine Speed Polish

Preis*: 19,39 Euro

*Preis: Amazon-Preis am 23.02.2021
Hier geht's zu allen Testsiegern

Tuning Trophy Germany ab Herbst 2021 auf DMAX

"Die Arbeit und das Konzept des Autos sollen im Vordergrund stehen", sagt Sidney. Zusammen mit dem Dortmunder Tuning-Profi ist DTM-Pilot Maximilian Götz als Juror an Bord. Der 35-Jährige ist seit 1996 im Rennsport aktiv und legt privat an seinen Oldtimer-Schätzen Hand an. Neben einem 61er VW Käfer und einem Chevrolet-Pick-up besitzt er auch einen seltenen VW T1 Samba von 1962. Schrauber-Flair ist also auf jeden Fall vorhanden!

DTM-Pilot Maximilian Götz wird Sidney Hoffmann bei der Tuning Trophy Germany als Juror unterstützen.

©DMAX

Mit ausgewählten Gast-Juroren werden die beiden jedes Fahrzeug genau anschauen und auch auf der Rennstrecke bewegen. Dabei werden die getunten Autos zwar getestet, aber nicht an ihre Grenzen gebracht. Sidney ist es wichtig, dass der Respekt für die jeweilige Arbeit nie verloren geht. "Wir wollen objektiv bewerten, also ernsthaft, es soll aber keine Materialschlacht geben!", verspricht Sidney. Also, keine Sorge, wenn Ihr Euch bewerbt, Euer Auto wird es heile überstehen. Zu den einzelnen Tuning-Kategorien und den genauen Ablauf der Sendung, die im Herbst 2021 bei DMAX ausgestrahlt wird, gibt es zum jetzigen Zeitpunkt noch keine weiteren Infos. Lasst Euch überraschen. Nur so viel dürfen wir verraten: US-Car-Tuner Karl Geiger wird als Gast-Juror einen Auftritt haben. Und geht es nach Sidney, soll auch Steffen Henssler mit von der Partie sein! Aktuelle Infos zur "Tuning Trophy Germany" gibt es bei uns und hier bei DMAX.

Autor:

Stichworte:

Sidney Hoffmann

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.