Play

Video: Skoda Superb vs VW Passat, Ford Mondeo

Skoda Superb Combi im Vergleich

Als Limousine hat uns der Superb ja komplett überzeugt, jetzt muss er als Kombi ran. Spannendste Frage natürlich: Wie schlägt er sich gegen den erfolgreichen Konzernbruder Passat? Die letzten Duelle endeten jedenfalls 1:1. Im ersten Test lag der Superb 2.0 TDI vorn, im zweiten Test der Passat 1.4 TSI, als Limousinen wohlgemerkt. Jetzt müssen sich die Kombis beweisen. Und es wird noch mal spannender, beide verfügen über reichlich innere Werte. Außerdem mit dabei im großen Mittelklasse-Vergleich: der Ford Mondeo Turnier und die frisch überarbeiteten Hyundai i40 Kombi und Toyota Avensis, der als Kombi den schönen Namen Touring Sports trägt. Alle fahren mit sparsamen Dieseln um die 150 PS und Handschaltung vor. Schafft es der betont gut aussehende Skoda tatsächlich an die Spitze?
Alle News und Tests zum Skoda Superb
Die Antwort auf diese Frage finden Sie in der Bildergalerie. Den kompletten Artikel mit allen technischen Daten und Tabellen gibt es als Download im Online-Heftarchiv.

Fazit

Einmal mehr entpuppt sich der neue Superb als wahres Klasse-Auto, diesmal als Kombi. Der VW Passat hat ihm gerade noch einen Hauch Routine voraus. Der Ford ist ein braver Mittelklasse-Kombi und bildet hier das Mittelfeld. Auch Hyundai und Toyota sind ganz in Ordnung, aber beide eben nicht mehr ganz die Jüngsten.