Tesla Model 3 (2018): Erster Check

Tesla Model 3 (2018): Erster Check

Tesla Model 3 (2018): Erster Check

Tesla Model 3: Tops und Flops

AUTO BILD hat exklusiv ein Tesla Model 3 in Deutschland gecheckt: Hier kommen fünf Dinge, die gefielen und fünf Dinge, die nicht so gelungen sind!
Während alle auf das Model 3 warten, hat AUTO BILD bereits jetzt exklusiv ein Tesla Model 3 getestet – in Deutschland! Offiziell kommt das Einstiegsmodell von Tesla erst Anfang 2019 nach Europa, aber die Autovermietung Arndt aus Neuss bei Düsseldorf hat schon jetzt drei Tesla Model 3 importiert und bietet diese zur Vermietung an. Eines davon war bei AUTO BILD in Hamburg zum ersten Check. Da es sich bei dem Model 3 um einen US-Import handelt, sind einige Funktionen wie z.B. Navi oder Autopilot leider nicht verfügbar. Trotzdem sind bei der ersten Testfahrt einige Details wie das sehr gute Platzangebot und das fehlende Head-up-Display aufgefallen. Hier kommen FÜNF Dinge, die AUTO BILD am Tesla Model 3 gefallen und FÜNF Dinge, die so gar nicht gelungen sind!

Tesla Model 3 (2018): Erster Check

Den ersten ausführlichen Test zum Model 3 inklusive Reichweite und Fahrleistungen lesen Sie in der nächsten AUTO BILD. Bis dahin gibt es hier schon mal alle Informationen zum Model 3!

Autoren: Peter R. Fischer, Jan Götze

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.