Toyota GR Yaris (2020): Leasing, reservieren

Toyota GR Yaris (2020): Leasing, reservieren

Sport-Yaris ab 298 Euro pro Monat

Toyotas neuer kleiner Sportler, der GR Yaris, ist ab sofort bestellbar. Ab 298 Euro kann man ihn auch leasen – ohne Anzahlung. AUTO BILD hat alle Infos!
Toyotas aktuell kleinster Sportwagen, der GR Yaris, kann ab sofort reserviert werden. Neben der Kauf-Option bietet Toyota auch das Leasing an: Den 261-PS-Yaris mit Allradantrieb gibt es ab 298 Euro im Monat – ohne Anzahlung. Das Leasing läuft über vier Jahre, 10.000 Kilometer können pro Jahr gefahren werden. Das Ganze funktioniert über ein Online-Portal, für das man sich zunächst registrieren muss und dann zwischen zwei verschiedenen Ausstattungen wählen kann.

GR Yaris in zwei Ausstattungen

Die Einstiegsversion kostet 33.200 Euro oder eben 298 Euro pro Monat im Leasing und kommt unter anderem mit Sportfahrwerk, 18-Zoll-Aluminiumfelgen und Sportsitzen. Variante zwei hört auf den Namen GR Yaris High Performance und kostet 37.690 Euro. Toyotas Leasingangebot für die höhere Ausstattung liegt bei 344 Euro ohne Anzahlung. Für den Aufpreis gibt es unter anderem das "High Performance"-Sportfahrwerk, ein Torsen-Differenzial, geschmiedete Felgen in 18 Zoll, rot lackierte Bremssättel und eine Domstrebe. (Hier gibt es alle Infos zum Toyota GR Yaris!)
Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.