Alle Generationen VW Golf

Alle Generationen VW Golf

VW Golf 7: GTI, Facelift, Variant, Gebraucht

Der Golf mit dem Goldenen Lenkrad

Der VW Golf 7 basierte als erster VW auf dem modularen Querbaukasten MQB. Von AUTO BILD bekam er 2013 das Goldene Lenkrad. Die wichtigsten Fakten.
Kürzlich wurde die neueste Golf-Generation präsentiert, hier geht's zur Golf-8-Vorstellung. Sein Vorgänger, der Golf 7, legte die Messlatte in der Kompaktklasse sehr hoch. Er ist länger und breiter als der Golf 6 und basierte als erster VW auf dem modularen Querbaukasten MQB der Wolfsburger. Auf Wunsch kam der Siebener vollgestopft mit Technik und Assistenten daher. 2013 bekam er von AUTO BILD und BILD am SONNTAG das Goldene Lenkrad als bester Klein- und Kompaktwagen. Im Testbetrieb bei AUTO BILD zeigte ein Exemplar des Golf 7 aber unerwartete Schwächen.

Gleich fünf Mal VW Golf GTI

Der GTI der Generation 7 ist gut und sehr wertbeständig. Das macht ihn teuer.

Für Sportfahrer ist der Star jeder Golf-Generation der GTI. Nummer sieben bot gleich fünf Autos mit dem magischen Kürzel im Namen. Zusätzlich zum normalen Golf 7 GTI mit 220 PS verkaufte VW den GTI Performance mit 230 PS, den GTI Clubsport mit 265 PS und den Clubsport S mit 310 PS, alle serienmäßig mit Sechsgang-Schaltgetriebe. Im Januar 2019 ging der 290 PS starke Golf GTI TCR an den Start. Allen gemein ist ihre hohe Alltagstauglichkeit. Trotz straffer Abstimmung sind die Fahrwerke nicht übertrieben hart. Die Sitze mit dem klassischen Karomuster überzeugen mit gutem Seitenhalt und strapazieren gleichzeitig weder Rücken noch Nerven der Fahrer. Das manuelle Schaltgetriebe lässt sich präzise durchschalten, die Lenkung zeigt sich so gefühlvoll wie direkt. Diese Qualitäten machen den GTI Nummer sieben zu einem wertbeständigen Auto, das es auch nach einigen Jahren noch nicht im Sonderangebot gibt. Der aufwendig konstruierte Motor muss seine langfristige Haltbarkeit noch beweisen, als Schwachstellen gelten das Wasserpumpengehäuse aus Kunststoff und der Auffangbehälter für die Öldämpfe.

Ein Golf-Kombi mit 300 PS

Video: VW Golf VII Variant Fahrbericht

Kombi-Krimi in Amsterdam

Das Volkswagenwerk in Zwickau nahm im April 2013 die Produktion des VW Golf Variant auf. Der Kombi-Golf schluckt 605 bis maximal 1620 Liter Gepäck und hat eine Zuladung von 532 Kilogramm. Sogar als R-Version mit 300 PS starkem Vierzylinder bot VW den Golf 7 als Variant an. Der Variant passt für jedermann, ist gut verarbeitet und logisch aufgebaut. Für Gebraucht-Interessenten bedeutet das, dass sie sich auf hohe Preise einstellen müssen. Selbst frühe Diesel ohne Euro-6-Norm kosten noch mehrere Tausend Euro. Für einen gepflegten TSI mit rund 100.000 Kilometern waren 2018 nach fünf Jahren noch 12.000 Euro fällig.

VW Golf 7 patzt im Dauertest bei AUTO BILD

Dieser VW Golf 7 bekleckerte sich im Dauertest bei AUTO BILD nicht nur mit Ruhm.

Erwähnenswert sind noch die Erfahrungen, die AUTO BILD mit einem Golf-7-Exemplar machte: Im beinharten Dauertest über mehrere Hunderttausend Kilometer zeigte ein VW Golf 7 1.4 TSI mit 122 PS neben vielen Qualitäten auch einige Schwächen. Wegen seiner Übersichtlichkeit und dem komfortablen DSG bei den Kollegen geschätzt, patzte dieser Golf bei rund 37.000 Kilometern zum ersten Mal. Die Klimaanlage verlor Kondenswasser, das in den Innenraum lief. Bei 81.000 Kilometern zickte die Start-Stopp-Automatik, und das DSG bekam neues Öl. Bei 121.000 Kilometern brauchte der Golf eine neue Hupe. Bei knapp 154.000 Kilometern musste das Doppelkupplungsgetriebe durch ein neues ersetzt werden. Bei 200.000 Kilometern machte sich ein beschädigter Simmerring am Getriebe durch Öl am Unterboden bemerkbar. Ab 220.000 Kilometern stieg der Ölverbrauch ins beinahe Unermessliche, 70 Liter Schmierstoff liefen in kurzer Zeit durch. Dann das Ende: Bei 287.147 Kilometern endete der Dauertest mit Motorschaden durch ein gebrochenes Kolbenhemd. Einzelfall? Der Test scheint Schlüsse auf die Langzeitqualität mancher Komponenten des Golf 7 1.4 TSI zuzulassen. Hier finden Sie gebrauchte VW Golf im Angebot.

Alle Generationen VW Golf

Alle Generationen VW GolfAlle Generationen VW GolfAlle Generationen VW Golf
Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.