Seit 2016 bietet Volkswagen den T-Cross als kleinstes SUV der Marke an. Das Einstiegsmodel mit 95 PS kommt mit Fünfgang-Schaltgetriebe und drei Zylindern. Die zweite Motorvariante mit 110 PS gibt es mit Sechsgang-Schaltung oder Siebengang-Automatik und ebenfalls drei Zylindern. Für Autobahnfahrer ist die vierzylindrige 150 PS-Variante eine Empfehlung. Der VW T-Cross ist ausschließlich als Benziner erhältlich, als Hybrid-Lösung gibt es ihn (noch) nicht. Das Basismodell kostet mindestens ab 19.870 Euro. Bei carwow.de finden potenzielle Kunden aktuell Angebote mit Rabatten von mehr als 6000 Euro. (Wichtige Tipps zum Neuwagenkauf im Internet!)
Hinweis
VW T-Cross mit bis zu 6197 Euro Rabatt bei carwow.de
Die maximale Ersparnis von 6197 Euro ist beim T-Cross Style mit Automatik-Getriebe und 1,5-Liter-Hubraum drin – die UVP ist hier mit 29.905 Euro angegeben. Die Style-Ausführung kommt mit Sport-Komfortsitzen, Ambiente-Beleuchtung, LED-Scheinwerfen und mehr. Der günstigste VW T-Cross Style (25.835 Euro) wird aktuell bei carwow.de für 21.159 Euro angeboten – ergibt einen Rabatt von mehr als 4600 Euro. Achtung: Die Überführungskosten schmälern alle Rabatte um ein paar Hundert Euro. (Unterhaltskosten berechnen? Zum Kfz-Versicherungsvergleich)

Von

Verena Klimkeit