Der VW T-Roc ist eines der beliebtesten Modelle von VW. In unseren Tests überzeugt das Golf-SUV vor allem mit seinen Platzverhältnissen und einem ausgewogenen Fahrverhalten. Erst kürzlich bekam der T-Roc ein Facelift, damit sind LED-Scheinwerfer jetzt Serie, es gab neue Rücklichter und Schürzen sowie bessere Materialien im Innenraum. Das alles hat zu Preisanstieg von rund 1300 Euro geführt, aktuell kostet der T-Roc nach dem Facelift eigentlich 24.345 Euro. Eigentlich, denn neben dem Kauf gibt es mit dem Leasing noch eine weitere attraktive Möglichkeit, sich den T-Roc zu sichern.
Bei sparneuwagen.de (Kooperationspartner von AUTO BILD) gibt es den VW T-Roc 1.0 TSI OPF mit 110 PS für Geschäftskunden bereits ab 99 Euro netto im Monat. Aber Vorsicht: Einen kleinen Haken hat das verlockende Angebot, schließlich wird bei Abschluss eine einmalige Sonderzahlung in Höhe von 2000 Euro (netto) fällig. Aber selbst mit diesem kleinen Makel kann sich der Deal wirklich sehen lassen, was ein Blick auf die Gesamtleasingkosten beweist. 
Für das auf 24 Monate und insgesamt 20.000 Kilometer festgelegte Leasing zahlen Geschäftskunden insgesamt 4376 Euro netto (99 Euro mal 24 plus 2000 Euro). Rechnet man die Anzahlung aus dem Angebot heraus, erhält man eine immer noch sehr attraktive Rate von 182,33 Euro netto im Monat. Etwaige Überführungskosten sind noch nicht enthalten. (Unterhaltskosten berechnen? Zum Kfz-Versicherungsvergleich!)

Neuheit mit nur drei Monaten Lieferzeit

Der über sparneuwagen.de angebotene VW T-Roc ist bereits mit einer Vielzahl an attraktiven Ausstattungsfeatures ausgerüstet und wird so sicher für jede Menge Komfort sorgen. Unter anderem sind bei dem bereits konfigurierten Modell in Ascotgrau LED-Scheinwerfer, das digitale Cockpit, die Assistenzsysteme Lane Assist und Front Assist, eine Klimaanlage sowie ein Multifunktionslenkrad dabei.
In Sachen Antrieb setzt der T-Roc auf die Basisversion, den 1.0 TSI mit 110 PS. Der Dreizylinder-Turbobenziner mit einem Liter Hubraum schickt seine Kraft über ein manuelles Sechsgang-Getriebe an die Vorderräder, das maximale Drehmoment beträgt 200 Nm. Mit dieser Motorisierung schafft der T-Roc den Sprint von 0 auf Tempo 100 in 10,8 Sekunden, maximal sind 185 km/h drin. 
Alle Informationen zu aktuellen Lieferzeiten gibt es auf Nachfrage beim Anbieter. Aufgrund einer hohen Nachfrage kann das Angebot laut sparneuwagen.de kurzfristig nicht mehr verfügbar sein. Eine Übersicht mit allen interessanten Leasing-Deals gibt es hier!

Von

Jens Borkum