Endlich gibt es Preise für das derzeit einzige SUV-Cabrio auf dem Markt, den offenen VW T-Roc. Los geht es bei 27.495 Euro. Dafür gibt es das T-Roc Cabrio mit einem 115 PS starken Einliter-Dreizylinder in der Ausstattung Style. Ein happiger Aufpreis fürs Offenfahren, denn der reguläre T-Roc kostet in gleicher Konfiguration nur rund 24.000 Euro. In der sportlicheren R-Line-Ausführung sind für das Cabrio mindestens 32.810 Euro fällig. Dann kommt das Auto immer mit dem stärkeren 1,5-Liter-Vierzylinder, der eine Leistung von 150 PS hat. Optional kann man außerdem für 550 Euro das "Black Style"-Paket ordern. Dann sind beispielsweise die Zierleiste am Grill oder die Spiegelkappen geschwärzt und es gibt schwarze 18-Zöller. Das VW T-Roc Cabrio ist ab sofort vorbestellbar.