Audi und Tesla in Hamburg

Audi und Tesla in Hamburg

— 21.08.2014

Hallo Nachbar!

Tesla eröffnet in der Hamburger Innenstadt einen Showroom. Im selben Haus sitzt die Werbeagentur von Audi – und die kreativen Nachbarn lassen grüßen.

In Deutschlands Großstädten lassen sich immer mehr Premium-Autobauer mit Edelfilialen nieder. Beispiel Hamburg: Direkt an der Binnenalster plant nach dem "Mercedes me Store" (seit Anfang Juni) nun auch der Elektroauto-Experte Tesla eine Dependance – im selben Haus, in dem die Werbeagentur "thjnk" ihren Sitz hat. Die Kreativen entwickeln Kampagnen für Audi und begrüßen den Konkurrenten mit einem großen Plakat an der Fensterfront: "Schön, wenn Nachbarn gemeinsame Interessen haben."
News und Tests: Audi A3 e-tron und Tesla Model S

Die feine Spitze bezieht sich auf die elektrischen Ambitionen beider Hersteller. Ebenfalls auf dem Audi-Plakat prangt ein Audi A3 e-tron, der mit seinem Plug-in-Hybridantrieb im Elektromodus künftig 50 Kilometer Reichweite und 130 km/h Spitze schaffen soll. Tesla wirbt auf seinem Eröffnungs-Plakat mit dem vollelektrischen Model S: seit 2013 auf dem deutschen Markt, 502 Kilometer Reichweite, maximal Tempo 200.

Fahrbericht Audi A3 e-tron

Im Tesla Model S von Amsterdam nach München

Tesla Model S: Von Amsterdam nach München Tesla Model S: Von Amsterdam nach München Tesla Model S: Von Amsterdam nach München

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.