AUTO BILD-Qualitätsreport: Die Rangliste 2015

AUTO BILD-Qualitätsreport 2015

— 11.12.2015

Wie gut sind unsere Autos wirklich?

Der AUTO BILD-Qualitätsreport untersucht Kundenzufriedenheit, Zuverlässigkeit und Langzeitqualität der 20 wichtigsten Automarken.

Der Vertrauensverlust der Kunden in die Autohersteller ist derzeit groß. Im VW-Skandal um die manipulierte Steuergerätesoftware kumulieren sich viele kleine und große Enttäuschungen, welche die Branche seit Jahren produziert. Kunden, deren Auto zum Pflegefall wird, weil der Hersteller schlampte, fühlen sich fallengelassen. Ein Instrument, um dieses Vertrauen wieder herzustellen, wären lange Garantiezeiten. Kein Wunder, dass eine Marke, die sieben Jahre Garantie bietet, im diesjährigen AUTO BILD-Qualitätsreport auf den ersten Rang landet.
Anzeige

Werkstattsuche

Finden Sie die passende Werkstatt

  • Preise vergleichen
  • Kundenbewertungen ansehen
  • Termine online buchen
Der Report vereint die Ergebnisse unterschiedlicher Tests und Marktbeobachtungen: Rückruf-Aktionen, TÜV-Report, Dauer- und Werkstatt-Tests, Leserzuschriften und Garantieleistungen fließen in das Ergebnis ebenso ein wie eine aktuelle Forsa-Umfrage zur Kundenzufriedenheit. Wie schneiden die Top 20 Autohersteller dabei ab?

Kia erstmals auf Rang eins

Den diesjährigen Qualitätsreport führen Mazda und erstmalig Kia an. AUTO BILD-Redakteur Matthias Moetsch: "Der koreanisch-japanische Doppelsieg kommt nicht mal überraschend. In der Langzeitbetrachtung zählt eben nicht der Ersteindruck des Neuwagens – Zufriedenheit lässt sich auch über eine üppige Garantie herstellen. Wer bei seinem drei bis fünf Jahre alten Auto einen bekannten Produktfehler reklamiert und dann um Kulanz betteln muss, ist bedient. Darüber sollten die deutschen Hersteller nachdenken." Toyota – in den drei Vorjahren jeweils die bestplatzierte Marke – kommt in diesem Jahr nur auf den dritten Rang (zusammen mit Honda und Hyundai). Viele Nachbesserungen und ein missratener Werkstatt-Test vereitelten eine bessere Platzierung.

VW rutscht auf Rang 18 ab

Die deutschen Automarken BMW, Mercedes, Opel und Audi finden sich im Mittelfeld wieder. VW, im Vorjahr noch auf Rang 14, rutscht auf den 18. Rang ab. Die AUTO BILD-Einschätzung: Die Baustellen häufen sich bei VW. Man schiebt einen Batzen Probleme vor sich her, nicht nur beim Abgas. Bestplatzierte unter den deutschen Marken ist BMW auf Rang sieben.

Schlusslicht ist wieder einmal Fiat

Den letzten Platz des AUTO BILD-Qualitätsreport belegt wieder einmal Fiat. Seit den Anfängen des Qualitätsreport im Jahr 2001 krebsen die Italiener auf den hintersten Plätzen herum. In der AUTO BILD-Umfrage hat Fiat unter allen Marken das mit Abstand schlechteste Ergebnis beim Eigenimage. 14 Prozent der Befragten bemängeln die Reparaturanfälligkeit.

Alle Platzierungen der 20 Marken finden Sie in der Bildergalerie. Den vollständigen Artikel mit allen Details und Ergebnissen aus dem Qualitätsreport gibt es in der AUTO BILD 50/2015 (ab sofort im Handel) oder im Online-Artikelarchiv als PDF-Download. Außerdem im neuen Heft: Audi Q5 und BMW X3: Das Mega-Duell geht in die nächste Runde • Vergleichstest: Neues Mercedes C-Klasse Coupé gegen BMW 4er • Erste Fahrt: Neuer Renault Mégane gegen Peugeot 308 • Sensation im Vergleich: SUVs erstmals besser als Kombis und Kompakte, Teil 2.

Die zuverlässigsten Autos

Der vollständige Artikel ist ab sofort im unserem Online-Artikelarchiv erhältlich. Hier können Sie das Original-Heft-Layout als PDF-Dokument downloaden. Der Artikel handelt vom Kundenvertrauen in Autohersteller (Ratgeber).

Veröffentlicht:

11.12.2015

Preis:

1,00 €

AUTO BILD-Qualitätsreport: Die Rangliste 2015

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

 
Zur Startseite