Polizeiautos: Kuriositäten aus aller Welt

Zijing Qingyuan Armored Spherical Cabin Electric Patrol Vehicle Zijing Qingyuan Armored Spherical Cabin Electric Patrol Vehicle Zijing Qingyuan Armored Spherical Cabin Electric Patrol Vehicle

China: Kurioses Polizei-Auto

— 01.12.2014

China-Polizei hat Rundumblick

Auf einer Messe in China steht ein ganz besonderes Polizeiauto mit 360-Grad-Rundumblick. Die Optik des Zijing Qingyuan Armored Spherical Cabin Electric Patrol Vehicle ist eher amüsant.

Kuriose Polizeiautos gibt es viele. Aber dieses Fahrzeug buhlt ganz vorn mit um den originellsten fahrbaren Untersatz für Ordnungshüter: Das Zijing Qingyuan Armored Spherical Cabin Electric Patrol Vehicle besitzt eine gepanzerte Glaskuppel, die den maximal zwei an Bord befindlichen Polizisten einen 360-Grad-Rundumblick garantiert. Das Vehikel mit sehr gewöhnungsbedürftiger Optik stand auf der "Security China Exhibition" und hat nicht nur eine eigentümliche Glaskuppel mit zahlreichen sechseckigen "Bullaugen", sondern ist auch so stark gepanzert, dass es den Beschuss aus einer Pistole abhalten soll. Dazu sieht es so komisch aus, dass es zu verfolgenden Verbrechern vor Lachen die Tränen in die Augen treiben könnte.

BMW, Mercedes und Smart auf der GPEC 2014

Auf Wunsch ist angeblich auch die Ausrüstung mit Nebelgranaten möglich, die hinter dem (natürlich verstärktem) vorderen Stoßfänger sitzen. Die extradicken Türen öffnen schräg nach oben und sind mit massiven Beschlägen an der Karosserie befestigt. In den Seitenfenstern sind kleine Öffnungen, damit die Polizisten ihre Arme durchstecken können, um zu schießen. Auf dem Dach sitzt die Signalanlage und eine Überwachungskamera.

Kuriose Polizeiautos aus aller Welt

Zijing Qingyuan Armored Spherical Cabin Electric Patrol Vehicle Zijing Qingyuan Armored Spherical Cabin Electric Patrol Vehicle Zijing Qingyuan Armored Spherical Cabin Electric Patrol Vehicle
Innen geht geht es eher schlicht zu, das Armaturenbrett wirkt bis auf den großen Touchscreen wie aus den Achtzigern. Den Antrieb übernimmt eine 15-kW/h-Batterie, die für 80 km/h Spitze und 120 Kilometer Reichweite gut sein soll. Insgesamt soll das Armored Spherical Cabin Electric Patrol Vehicle nur 1200 Kilo wiegen und maximal 300 Kilo zuladen können. Der Wendekreis liegt bei superkleinen 4,5 Metern. Ob unter der Panzerung ein Serienauto steckt, ist nicht bekannt. Die Front erinnert an den früheren Renault Clio oder Mazda-Modelle, das Heck wirkt wie beim Ford EcoSport.

Wasserwerfer WaWe 10000 beschädigt

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.