Besonderes Interview im Winter: Christina Surer befragte Martin Tomczyk

DTM 2012

— 28.02.2012

Tomczyk: Erst die Verbrennung, dann das Vergnügen

DTM-Champion Martin Tomczyk über seine Anfänge im Motorsport und seinen ganz eigenen Weg bis zum Titel: "Wollte immer mein eigenes Ding durchziehen"

Martin Tomczyk ist als amtierender DTM-Champion neu zu BMW gestoßen. Der bisherige Audi-Pilot soll die Münchener mit seiner umfangreichen Erfahrung schnell voran bringen. Elf Jahre dauerte es, bis der Bayer endlich die stabil starken Leistungen in der DTM abrufen konnte, sodass es für die Krone reichte. Die motorsportlichen Anfänge des Rosenheimers liegen weit zurück. Im Alter von fünf Jahren saß er erstmals in einem Kart.

"Das war nicht so toll. Ich war extrem langsam, holte mit am Auspuff eine Verbrennung und weinte deshalb bitterlich", erinnert sich Tomczyk im Interview mit der Zeitung 'Blick', im Rahmen dessen ihm seine Lebensgefährtin Christina Surer die Fragen stellte. Kurz nach seinen schmerzhaften Erfahrungen im Kart habe es "klick gemacht", berichtet der amtierende DTM-Champion. Es begann eine Phase mit größtem Ehrgeiz.

"Idole hatte ich nie. Ich wollte immer mein eigenes Ding durchziehen", berichtet der neue BMW-Frontmann, der 2012 im Team RMG antreten wird. Sein Ziel sei zu Beginn natürlich auch die Formel 1 gewesen. "Nun fahre ich schon elf Jahre in der DTM. Mit dem Gesamtsieg 2011 habe ich eines meiner großen Ziele erreicht. Generell gilt: Für die Spitze brauchst du eine gewisse Grundschnelligkeit. Und dazu wiederum viel Ehrgeiz und Leidenschaft."

"Wichtig ist es, dass man Niederlagen schnell wegsteckt und sich immer wieder neu motiviert", erklärt der 30-Jährige. "Auch ich hatte Höhen und Tiefen. Läuft es aber mal rund, dann kann man unendlich viel Selbstvertrauen tanken", fügt Tomczyk hinzu. Mit dem Selbstvertrauen, das der bisherige Audi-Pilot in seinem Titeljahr tanken konnte, geht es Ende April in die neue DTM-Saison. Die wichtigen Testfahrten vor der Homologation der Fahrzeuge (am 1. März) sind nun bereits abgeschlossen.

Fotoquelle: DTM/ITR e.V.

Weitere DTM Themen

News

Knalleffekt: Mercedes steigt Ende 2018 aus der DTM aus!

News

DTM-Live-Ticker Norisring: Der Sonntag in der Chronologie

News

Mercedes-DTM-Ausstieg: Wie geht es 2019 mit der DTM weiter?

News

Vorzeitiges Ende der ARD-Übertragung: Warum Politik siegt

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.


Kfz-Versicherung