Gary Paffet fuhr heute einen Start-und-Ziel-Sieg ein

DTM 2012

— 20.05.2012

Paffett: "Haben einen super Job gemacht"

Gary Paffett freut sich über seinen Heimsieg und lobt sein Team - "Team und Auto waren super, wir haben einen super Job gemacht"

Gary Paffett scheint in diesem Jahr der Mann zu sein, den es in der DTM zu schlagen gilt. Der Brite gewann nach dem Saisonauftakt in Hockenheim Ende April nun auch sein Heimspiel in Brands Hatch und baut seinen Vorsprung in der Meisterschaft weiter aus. Er liegt nun mit 68 Punkten 25 Zähler vor Bruno Spengler, der heute bis zu seinen technischen Problemen Paffett lange Zeit im Heck hing.

"Das Team und das Auto waren super, wir haben einen super Job gemacht, es lief perfekt", freut sich Paffett in der 'ARD' über seinen Sieg. "Mein Start war nicht so optimal, aber ich bin Erster geblieben. Anschließend habe ich das Rennen kontrolliert, auch wenn es nicht so leicht war, wie es aussah. Bruno hat mich zwar immer wieder unter Druck gesetzt, aber es lief einfach großartig."

Zwischenzeitlich schien Paffetts Triumph allerdings in Gefahr zu sein. Denn beim Boxenstopp klemmte eine Radmutter und der DTM-Champion von 2005 verlor einige Sekunden. Beinahe wäre Spengler an ihm vorbeigekommen. Paffett selber sah die Situation gelassen: "Wir haben zwar ein paar Sekunden verloren, hatten aber vier, fünf Sekunden Vorsprung, das war okay. Wenn Spengler näher dran gewesen wäre, dann wäre es eng geworden."

Der Vorsprung Paffetts ist nun nach drei Saisonrennen wie erwähnt komfortabel. Von "seinem Jahr" möchte der McLaren-Testfahrer allerdings noch nicht sprechen. "Das war ein super Start in die Saison, aber man kann nicht absehen, ob das wirklich mein Jahr wird", so Paffett. "Ich hoffe aber, dass wir das Tempo halten und weiter Rennen gewinnen können."

Fotoquelle: xpbimages.com

Weitere DTM Themen

News

Die BMW-Designs für die DTM 2017

News

So sehen die DTM-Audi der Saison 2017 aus

News

DTM-Saison 2017: Die neuen Fahrzeug-Designs von Mercedes

News

DTM 2017: Neues Rennformat mit zwei gleichwertigen Rennen

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.


Kfz-Versicherung