Erlkönig: Opel Corsa SUV (2012)

Bilder des Opel Corsa SUV (2012) Bilder des Opel Corsa SUV (2012)

Erlkönig: Opel Corsa SUV (2012)

— 08.02.2011

Hier kommt der Baby-Antara

Totgesagte leben länger. Das gilt für Opel ganz besonders. 2012 bringt ein kleines SUV frischen Wind in die Corsa-Familie. Erste Erlkönig-Fotos des Krabblers.

Das Selbstbewusstsein ist wieder da. Wo noch vor einigen Monaten die Flaggen auf Halbmast hingen, geht's stürmisch Richtung Zukunft. Opel Insignia? Läuft prima. Opel Astra? Alles im grünen Bereich. Opel Zafira? Der neue startet auf der IAA 2011. Börsengang? Hat prima geklappt. So viel Tempo haben Opel viele gar nicht mehr zugetraut. Und die Rüsselsheimer haben noch viel mehr drauf. Ein neues kleines SUV zum Beispiel, das bereits 2012 zu den Händlern kommen soll. Etwas größer als ein Opel Corsa, kleiner als ein VW Tiguan und weit entfernt vom dicken Opel Antara. Ein Mini-Krabbler fürs große Volk – für kleines Geld. Klingt richtig gut. Erste Erlkönig-Fotos zeigen: Der Baby-Antara ist so gut wie fertig und darf endlich mit finaler Karosserie auf Testfahrt. Dick getarnt, versteht sich.

Allegra: Erste Fotos vom 8000-Euro-Opel

Kein Winzling: Der Blick auf die Fahrerin zeigt, dass der Baby-Antara alles, nur kein kleines Auto wird!

Bislang war der kleine Hochbeiner maximal mit einem ausgeleierten Meriva-Deckel unterwegs. Unter der Tarn-Pelle steckt ein Auto aus dem GM-Regal. Das ist auch der Grund dafür, dass der Kleine keinem Opel-Modell so richtig ähnlich sehen wird. Streng genommen ist der Mini-Opel nämlich ein Chevrolet und nutzt viel Technik vom neuen Sonic. Dessen Unterbau wiederum stammt nicht aus Amerika, sondern aus Korea – von der ehemaligen GM-Tochter Daewoo, die inzwischen GM Daewoo Auto & Technology Co. (GM DAT) heißt. Klingt kompliziert, ist innerhalb der GM-Familie aber an der Tagesordnung. Vollgas also in eine glorreiche Opel-Zukunft? Das wollen wir hoffen. Die Chevi-GM-Abstammung könnte dem kleinen SUV allerdings zum Verhängnis werden – verhindert sie doch, dass der Krabbler als "echter" Opel auftreten kann.

Genf 2011: Das ist der neue Opel Zafira

Bis vor wenigen Monaten war das kleine Opel SUV nur mit modifizierter Meriva-Karosserie zu sehen.

Denn die Verwandlung vom Daewoo/Chevrolet zum Opel beinhaltet lediglich Kühlergrafik, Front- und Heckschürze und Details im Cockpit. Der Rest bleibt Weltauto-Ware von der Stange. Und genau damit hat Opel schon einmal eine Bauchlandung hingelegt. Der Opel Antara ist ebenfalls ein Chevrolet und hat es nicht einmal ansatzweise geschafft, sich einen solch positiven Ruf einzufahren, wie die aktuellen "echten" Opel-Modelle Insignia oder Astra. Ganz so pessimistisch darf man die Sache aber auch nicht sehen. Schließlich fährt der Baby-Antara in einer ganz anderen Preisklasse und könnte so punkten. Und alles deutet darauf hin, dass es der Kleine technisch faustdick hinter den Ohren haben wird. Sparsame Benzin- und Dieselmotoren, allesamt serienmäßig mit Start-Stopp-System verblockt. Dazu auf Wunsch ein modernes Doppelkupplungsgetriebe. Da würde die Konkurrenz ganz schön in die Röhre gucken. Was noch fehlt? Ein passender Name. Wir sind gespannt. Und drücken dem Kleinen die Daumen!

Überblick: Alle Erlkönige bei autobild.de

Das Opel Corsa-Dossier enthält viele Versionen, Ausstattungen, Motoren und alle Erfahrungen und Testergebnisse, die wir mit dem Rüsselsheimer Kleinwagen in den vergangenen Jahren gesammelt haben. Jetzt als PDF downloaden.

HINWEIS: Zum Betrachten des PDF-Dossiers empfehlen wir die neueste kostenlose Version des Adobe Reader. Bitte laden Sie sich eine virengeprüfte Version bei computerbild.de herunter. Zum Adobe Reader-Download

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.