Goldenes Lenkrad 2007

Goldenes Lenkrad 2007

— 08.11.2007

Europäer vorn

Die Sieger des Goldenen Lenkrads 2007 sind gekürt! Skoda Fabia, Peugeot 308, Audi A4, VW Tiguan und Mercedes SLR McLaren Roadster gewinnen ihre Klassen. Der Ehrenpreis geht an F1-Pilot Lewis Hamilton.

Goldener Abend für Europas Autohersteller: Bei der Wahl zum Goldenen Lenkrad der BILD am SONNTAG siegten Skoda Fabia (Kleinwagen), Peugeot 308 (Kompakte), Audi A4 (Mittel- und Oberklasse), VW Tiguan (Geländewagen/SUV) und Mercedes SLR McLaren Roadster (Cabrios). Das erstmals vergebene Grüne Lenkrad für die beste Umweltneuheit erhielt BMW für das Spritsparkonzept Efficent Dynamics. Den Ehrenpreis gewann der Formel-1-Pilot Lewis Hamilton – nach Michael Schumacher 1993 erst der zweite Rennfahrer mit dieser Auszeichung. Die Gewinner wurden – je nach Klasse – sowohl von einer Jury aus Technikern, Motorsportlern und Prominenten ermittelt als auch von Lesern und einem Gremium aus Redaktion und Verlag.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.